Plesk Onyx 17.8.11 Upd 70/71 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Vorbereitungen für das Upgrade auf Plesk Obsidian (PPPM-11083)
    • Benutzerdefinierte Schaltflächen mit eigenen Symbolen sowie Dateien, deren Name mit einem Bindestrichzeichen beginnen, werden nun ohne Warnungen gesichert. (PPPM-9810)

  • Datum - 14.10.2019 01:30 - 14.10.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.10.2019 10:15
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 68/69 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Das Aktivieren von geplanten Backups in Plesk schaltet nun automatisch die Backup-Rotation für geplante Backups ein. Die Standard-Rotationsperiode beträgt vier Wochen. (PPPM-10967)

     

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.10.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.23.
    • Security improvements von Plesk Migrator & Site Import

     

     

  • Datum - 30.09.2019 01:30 - 30.09.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.10.2019 10:11
S/FTP Problem (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Aktuell besteht ein Software-Probleme bei S/FTP Verbindungen, die Verzeichnisstruktur wird nach erfolgter Anmeldung nicht angezeigt. Wir arbeiten bereits an der Fehlereingrenzung.

    Als kurzfristiger Workaround können Sie Dateien auch über die Plesk Server-Verwaltung, allfällige Content Management Systeme (Bsp. Joomla oder Wordpress) sowie Shop Applikationen hochladen, indem Sie in den jeweiligen Applikationen den File-Manager starten und die gewünschten Dateien down-/uploaden.

    Wir bitten die Umtriebe zu entschuldigen.

     

  • Datum - 22.09.2019 23:10 - 29.09.2019 13:15
  • Zuletzt aktualisiert - 22.09.2019 23:17
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v3.0.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    General

    • Fehlerkorrektur bei neuer Lizenzvalidierung.


    Backup

    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass bei der Wiederherstellung sehr alter Backups Wiederherstellungsvorgänge fehlschlugen.
    • kleinere Bugfixes und Verbesserungen

  • Datum - 08.09.2019 01:00 - 08.09.2019 01:30
  • Zuletzt aktualisiert - 08.09.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 67 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Dovecot und Schublade wurden auf die Versionen 2.3.7.2 und 0.5.7.2 aktualisiert


    Komponenten von Drittanbietern

    • SSL It! 1.1.1

  • Datum - 05.09.2019 01:30 - 05.09.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.09.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 66 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit


    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated Dovecot to version 2.3.6
    • Updated nginx to version 1.16.1

  • Datum - 27.08.2019 01:30 - 27.08.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.08.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 65 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Wenn mehrere lange Tasks gleichzeitig gestartet werden, werden sie nun mittels Warteschlange abgearbeitet. (PPPM-10876)
    • Aktualisierung des Regelsatzes Atomic Standard ModSecurity (PPPM-10741)
    • Die Liste der Zeichen, die im Feld "Cache-Anfragen mit Cookies" in nginx escaped sind, wurde erweitert. (PPPM-8395)
    • Das Daily Maintenance Skript berechnet nun einmal täglich Webstatistiken. (PPPM-10877)


    Komponenten von Drittanbietern

    • SSL It! 1.1.0

  • Datum - 20.08.2019 01:30 - 20.08.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.08.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 64 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Performance

    Komponenten von Drittanbietern
    • DigiCert SSL 1.6.2

  • Datum - 15.08.2019 01:30 - 15.08.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.08.2019 02:00
Hosted Zimbra, Update 8.8.11 zu v8.8.15 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.15 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheits- und Funktionsupgrade und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.11 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log
    Eine aktualisierte Dokumentation für Administratoren finden Sie hier


    Im Zuge des Upgrades werden folgende, weitere Änderungen eingespielt:

    • Der Zimbra Migration Assistent für Exchange und Outlook Importe wurde vereinfacht. Der alte Legacy PST Import Assistent wird deshalb per sofort abgekündigt.
      Weitere Informationen dazu finden Sie hier
    • Einführung einer OWASP-basierten HTML-Desinfektion zum Schutz der Webanwendung vor XSS, die das bisherige Nekohtml-basierte HTML-Desinfektionsprogramm ersetzt. Der neue OWASP behebt die Performance-Probleme, die beim Rendern bestimmter Mime-Typen im Webmail aufgetreten sind.
      Weitere Informationen dazu finden Sie hier
    • Einführung eines hierarchischen Adressbuch (HAB). Im ersten Schritt wird HAB nur in der Sprache Englisch unterstützt. Die Unterstützung für weitere Sprachen wird in einem kommenden Patch-Release erfolgen.
      Weitere Informationen dazu finden Sie hier

    Zimbra Desktop wurde per 1. Oktober 2019 abgekündigt. Der Ablauf des Supports bezieht sich auf das Datum, ab dem keine automatischen Patches, Updates oder technische Hilfe mehr bereitgestellt wird. Zu diesem Stichtag sollten Sie vollständig zum Webmail wechseln oder einen neuen Mailclient installiert haben.

  • Datum - 12.08.2019 01:30 - 12.08.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 12.08.2019 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v3.0.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    General

    • Ab v3.0.0 ist die Software vollständig mit Zimbra 8.8.15 kompatibel.

    Mobile
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Feld 'MIMETruncatio' des EAS-Sync ignoriert wurde.

  • Datum - 12.08.2019 01:00 - 12.08.2019 01:30
  • Zuletzt aktualisiert - 12.08.2019 12:00
Zimbra Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Bedingt druch ein Hänger des Datenbankservers musste der Mailcluster kurzfristig neu gestartet werden.
    Wir bitten den kurzen Unterbruch zu entschuldigen.

  • Datum - 09.08.2019 12:47 - 09.08.2019 13:00
  • Zuletzt aktualisiert - 09.08.2019 13:15
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 63 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.8.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.21.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.31.
    • DigiCert SSL 1.6.1
    • Plesk Migrator 2.17.5
    • WordPress Toolkit 4.2.2

  • Datum - 05.08.2019 01:00 - 05.08.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.08.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 62 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • It is now possible to change an add-on domain status and hosting type in a single API-RPC request. (PPPM-10455)
    • The Dropbox icon is now displayed correctly in Backup Manager after upgrading from earlier versions of Plesk and the Dropbox Backup extension. (PPPM-10776)

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated libcurl to version 7.65.3
    • Plesk DNSSEC 1.2.1

    WordPress Toolkit 4.2.0

    • Users can now upload plugins and themes straight to their website when they open the plugin or theme installation dialog on the website card.
    • Website card now has a link to the corresponding domain in Plesk for easier navigation.
    • Smart Update speed was dramatically improved.
    • Screenshot comparison screens shown in Smart Update details were streamlined.
    • Updates screen was cleaned up and polished, eliminating various small UX issues.
    • Website card view was optimized, making the card a bit more compact.
    • WordPress Toolkit was finally shamed into regularly cleaning up wp-cli utility cache on a per-site basis.
    • The File Manager link on the website card is now more visible and prominent.WordPress Toolkit now displays more details about the update process of WordPress core, plugins, and themes. This change also affects the Smart Update process, making it more transparent.
    • Sites can now be installed and cloned into non-empty directories (including directories with random .php files, mummified remains of ancient WordPress sites, and so on). Users will be warned and asked for confirmation if target directory is not empty.
    • The task responsible for checking and running automatic updates (instances-auto-update.php) was rescheduled to run between 1 AM and 6 AM randomly on each server to avoid causing power surges in datacenters.

  • Datum - 29.07.2019 01:00 - 29.07.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 29.07.2019 12:00
Swisscom Internet, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Smart Business Connect
  • Aktuell ist der Service Smart Business Connect und Managed Business Communication schweizweit wegen einer Störung beeinträchtigt.

    Die Swisscom Techniker arbeiten daran, die Störungen zu beheben. Wie lange dies dauern wird, kann momentan noch nicht gesagt werden. Wir raten unseren Kunden derzeit davon ab, eigenhändig Konfigurationsänderungen an ihren Interneteinstellungen vorzunehmen.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html

  • Datum - 22.07.2019 16:30 - 22.07.2019 22:27
  • Zuletzt aktualisiert - 22.07.2019 16:49
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 61 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • When restoring a backup of a Plesk server with the Web Pro license installed, the warning about the failure to restore reseller plans is no longer shown (the Web Pro license does not include resellers management). (PPPM-9590)
    • When sent via Outlook or Thunderbird, the email messages in newly created mailboxes no longer get stuck in Outbox and are successfully moved to the Sent folder. (PPPM-9624)

    Komponenten von Drittanbietern
    • Let’s Encrypt 2.8.2
    • Repair Kit 1.2.0
    • Plesk Migrator 2.17.4
    • SSL It! 1.0.1

  • Datum - 22.07.2019 01:00 - 22.07.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 22.07.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 60 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit
    • The Postfix local now reports an error when Dovecot experiences issues delivering emails. (PPPM-8328)


    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.7.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.20.
    • Added the debuginfo packages for PHP 7.2 and 7.3.
    • Improved stability by fixing the PHP-FPM segmentation faults in fpm_event_epoll_wait. (PPP-43093)
    • Let’s Encrypt 2.8.1
    • Git 1.1.2

  • Datum - 08.07.2019 01:00 - 08.07.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.07.2019 12:00
Sipcall Telefonie, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Telefonie
  • Sipcall hat Netzwerk-Anpassungen an den SIP-Servern angekündigt. Während den Wartungsarbeiten kann es zu Unterbrüchen des Telefoniedienstes kommen, namentlich am:

    Donnerstag, 04.07.2019,  05.00 Uhr bis 06.00 Uhr


    U.a. werden die IP-Adressen hinter den Domains voipgateway.org und business1.voipgateway.org geändert.
    Bei einigen Telefonanlagen ist ein DNS-Caching aktiv. Das heisst, dass der Telefonie-Service im Anschluss unter Umständen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen kann. Starten Sie in diesem Fall Ihre Telefonanlage / Endgeräte neu.
    Um garantiert auf der sicheren Seite zu sein, registrieren Sie Ihre SIP-Geräte bitte auf den Server business2.voipgateway.org

    Die nächsten geplanten Wartungsarbeiten finden übrigens am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. Juli 2019 jeweils zwischen 00:05 – 05:00 Uhr statt.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.sipcall.ch/de/lp/statusmeldungen

  • Datum - 04.07.2019 05:00 - 05.07.2019 07:39
  • Zuletzt aktualisiert - 05.07.2019 14:32
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 59 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • It is now again possible to open a website by clicking the “Open” link on the “Domains” screen in Service Provider view. (PPPM-10670)


    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated phpMyAdmin to version 4.9.0.1

  • Datum - 01.07.2019 01:00 - 01.07.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 01.07.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 58 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit
    • Fixed Apache unavailability caused by the installation of Update 57. (PPPM-10630)

    Komponenten von Drittanbietern
    • Advisor 1.6.0
    • WordPress Toolkit 4.1.1
    • Added support for Node.js 12
    • Ruby 2.6 is now supported.

  • Datum - 24.06.2019 01:00 - 24.06.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.06.2019 12:00
Schwachstellen im Linux-Kernel (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - Virtual Private Server
  • Am 18. Juni 2019 um 19 Uhr MESZ wurden 4 Schwachstellen offenbart, die den TCP-Stapel des Linux-Kernels betreffen. Diese Schwachstellen beruhen auf einem Integer-Überlauf im Linux-Kernel, der einerseits zu einer Kernelpanik führen kann, und andererseits auf einer algorithmischen Komplexität in der SACK-Implementierung, die zu einer Erschöpfung der CPU-Ressourcen führt. In beiden Fällen beschränken sich die Auswirkungen auf die Verfügbarkeit der Dienste.


    Wer ist betroffen?

    • Alle Linux Betriebssysteme mit einem Kernel 2.6.29 und höher (ab März 2009)
    • FreeBSD 12 mit dem RACK TCP Stack. Beachten Sie, dass dies glücklicherweise nicht der Standardstapel ist.
    • Wenn Sie einen TCP-Dienst im Internet bereitstellen (Webdienst, ssh, rcp,...), ist Ihr System möglicherweise betroffen, da der Angriff nur den Aufbau der TCP-Verbindung erfordert, um erfolgreich zu sein.


    Wenn sich Ihr Dienst hinter einer Firewall befindet oder iptables/pfsense so eingerichtet ist, dass er den Dienst nur für vertrauenswürdige IPs öffnet, sind Sie sicher.



    Was tun?

    Es gibt 3 verschiedene Möglichkeiten zur Reparatur, Sie müssen nur EINE davon auswählen.

    1. Aktualisieren Sie Ihren Kernel (yum update)

    Die grossen Linux-Distributionen haben den Fix bereits veröffentlicht. Schauen Sie sich auch die Webseiten der Distributionen (Ubuntu, RedHat, SuSE,...) für weitere Details an, da Ihr Anbieter den Patch möglicherweise auf seine eigene Kernelversion zurückportiert hat.


    2. Verschärfung der Firewall-Regelwerke

    Der Angriff basiert auf einer kleinen MSS-Option, die in der Standard-Netzwerkkommunikation sehr ungewöhnlich ist. Folglich können Sie alle Pakete mit einer kleinen MSS-Option verwerfen, um Ihr System vor dem Angriff zu schützen. Zum Beispiel können die iptables-Regeln so aussehen:

    # iptables -I INPUT -p tcp –tcp-flags SYN SYN -m tcpmss -mss 1:500 -j DROP -m comment –comment "Drop small MSS packets to prevent TCP SACK attacks. (ipv4)"
    # ip6tables -I INPUT -p tcp –tcp-flags SYN SYN -m tcpmss -mss 1:500 -j DROP -m comment –comment "Drop small MSS packets to prevent TCP SACK attacks. (ipv6)"

    3. SACK deaktivieren (nicht empfohlen)

    Da die Hauptursache für die Schwachstelle ein Problem im SACK-Handling ist, können Sie SACK auch in Ihrem Kernel deaktivieren. Beachten Sie, dass SACK eine Optimierung des TCP-Protokolls ist, um die Leistung der Paketbestätigung zu verbessern. Das Deaktivieren dieses Features kann einen grossen Einfluss auf die Leistung Ihres Dienstes haben, daher empfehlen wir diese Massnahme nicht.



    Ist der Exploit öffentlich?
    Soweit wir wissen (Stand 18.06.2019) wurde der Exploit noch nicht öffentlich eingesetzt, aber das ist wahrscheinlich nur eine Frage von Stunden/Tagen.

  • Datum - 18.06.2019 20:00 - 19.06.2019 20:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.06.2019 20:00
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Hiermit möchten wir Ihnen folgende Arbeiten in unserem Netzwerk ankündigen:

    Geplante Arbeiten: Ausbau/Modernisierungsarbeiten
    Betroffener Standort / Services:      ZRH-1, Zürich / alle Dienste
    Dauer der Unterbrechung: 60 Minuten


    Ein wesentlicher Bestandteil der Sicherheitsmassnahmen bei MOORnetworks ist die ständige Anpassung an neue Gegebenheiten. Um unsere Infrastrukturen auf einem gewohnt zuverlässigen und hochverfügbaren Standard zu halten, führen wir in den nächsten Wochen einen Software-Upgrade auf allen Netzwerk-Komponenten sowie eine Kartenerweiterung durch. Letzteres um die Stabilität und Qualität unseres Backbones sicherzustellen und die Kapazität auf 50 Gigabyte zu erweitern.

    Update 12.06.2019 11:15
    Aufgrund eines zusätzlichen notwendigen Hardware Austausches in unserer Lokation müssen wir das geplante Wartungsfenster bzw. den Unterbruch leider von 30min. auf 60-120min. erweitern. Der Unterbruch findet zwischen 00:00 und 02:00 statt.

    Update 20.06.2019 00:00
    Die Arbeiten verzögern sich etwas sodass der Unterbruch nicht vor 01:00 Uhr stattfindet.


    Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

  • Datum - 20.06.2019 01:30 - 20.06.2019 02:30
  • Zuletzt aktualisiert - 20.06.2019 02:33
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 56/57 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit


    Update 56

    • Fixed issues related with removing subscriptions. (PPPM-10195)

    Update 57
    • Added support for Node.js and Ruby applications inside CageFS.

  • Datum - 17.06.2019 01:00 - 17.06.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 17.06.2019 12:00
Swisscom Internet, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Smart Business Connect und InOne KMU
  • Aktuell ist das Internet schweizweit wegen einer Störung beeinträchtigt. Die Festnetz-Telefonie und Swisscom TV sind nicht betroffen.

    Die Swisscom Techniker arbeiten daran, die Störungen zu beheben. Wie lange dies dauern wird, kann momentan noch nicht gesagt werden. Wir raten unseren Kunden derzeit davon ab, eigenhändig Konfigurationsänderungen an ihren Interneteinstellungen vorzunehmen.

    Status Update 15:00
    Betroffen scheinen lediglich Kunden mit fixen IP-Adressen, an vereinzelten Standorten scheint es zwischenzeitlich wieder zu funktionieren. Wir empfehlen den betroffenen Kunden, die Seiten neu zu laden oder es zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu versuchen.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html


  • Datum - 06.06.2019 11:45 - 06.06.2019 16:33
  • Zuletzt aktualisiert - 06.06.2019 16:35
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 55 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.6.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.19.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.30.

  • Datum - 03.06.2019 01:00 - 03.06.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 03.06.2019 12:00
Managed Firewall, Update 2.4.4_p3 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates umfasst sowie das zugrundeliegende Betriebssystem aktualisiert. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log


    Hinweis
    Mit der kommenden Version 2.5.0 wird der integrierte Load Balancer und alle zugehörigen Codes entfernt, da sie nicht mit FreeBSD 12 kompatibel sind. Planen Sie jetzt Migrationen auf alternative Lösungen wie das HAProxy-Paket.
    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu 2.5.0.

  • Datum - 26.05.2019 02:00 - 26.05.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 26.05.2019 12:00
Plesk Onyx 17.8.11 Upd 54 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated RoundCube to version 1.3.8.
    • Updated the markasjunk2 plugin to version 1.11.2.
    • Let’s Encrypt 2.8.0
    • DigiCert SSL 1.6.0
    • SSL It! 1.0.0

    WordPress Toolkit 4.1.0
    • WordPress websites are now put into quarantine if WordPress Toolkit is not able to properly access certain important files. WordPress Toolkit could not manage such websites previously, since WordPress installation list froze if these websites were encountered. This should also address issues with connecting remote servers with such websites.
    • WordPress Toolkit now provides more information about broken websites to help users identify the website and troubleshoot the problem.
    • Remote Management functionality was improved and updated based on the user feedback.
    • Clone and Copy Data operations now handle absolute paths in WordPress database. (EXTWPTOOLK-2601)

  • Datum - 21.05.2019 01:00 - 21.05.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.05.2019 12:00
Intel-Schwachstellen (Behoben)
Swisscom Internet, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell ist Telefonieren über das Festnetz in Teilen der Schweiz nicht möglich. Die Internet- und Swisscom TV Dienste funktionieren ohne Einschränkung.
    Ein Neustart des Routers löst das Problem. Schalten Sie hierfür den Router aus und nach einigen Sekunden wieder ein.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html

  • Datum - 15.05.2019 07:45 - 15.05.2019 22:25
  • Zuletzt aktualisiert - 16.05.2019 07:10
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 53 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Verbesserungen der Sicherheit

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.5.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.18.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.29.

  • Datum - 07.05.2019 01:00 - 07.05.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 07.05.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 52 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Geplante Backups werden nicht mehr im Serverspeicher sondern im Cloud-Speicher erstellt. (PPPM-10448)

  • Datum - 25.04.2019 01:00 - 25.04.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.04.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 51 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Security improvements.
    • Backup Manager no longer attempts to create a scheduled backup in FTP storage if the storage was disconnected. (PPPM-9596)

  • Datum - 22.04.2019 01:00 - 22.04.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 22.04.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 50 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Security improvements.
    • Increased the maximum length of FTP usernames to 32 characters.
    • If a multi-volume backup was not deleted successfully from FTP storage, the remaining volumes are no longer shown as independent backups. (PPPM-8372)

  • Datum - 15.04.2019 01:00 - 15.04.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.04.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 49 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.


    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.4.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.17.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.28.


  • Datum - 08.04.2019 01:00 - 08.04.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.04.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 48 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung (Update 47+48). Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Improved communication with the Plesk license server.
    • If a user has two subscriptions and one of them has the “Database server selection” permission turned off, WordPress can now be installed on the second subscription without any issues. (PPPM-10235)

    WordPress Toolkit 4.0.0
    • Beta version of Remote Management functionality is now available. Go to the Servers tab and add any Linux-based remote server with WordPress sites to manage them from a single place. This functionality will stay free for a limited time during the Beta stage. A notification will be shown in advance regarding the switch from the free Beta stage to the Release stage that will require a separate license. Your feedback and input regarding this feature would be highly appreciated.
    • Smart Update procedure became more transparent, displaying specific steps and their progress. Now at least you’ll know which steps are taking so long!
    • Database server info was added to the Database tab of the WordPress site card.
    • Various links created by WordPress Toolkit on Websites & Domains screen are now directing users to the new UI.
    • Users can see the physical path of WordPress sites when cloning them or copying data from one site to another.
    • WordPress Toolkit is now much better prepared both physically and mentally for handling users who try to clone their WordPress site to a destination where another WordPress site already exists.
    • Removing a subdomain in Plesk will not remove WordPress installation anymore if this subdomain’s docroot was pointing to another domain with WordPress installed. This also covers the use of wildcard subdomains. (EXTWPTOOLK-2580)
    • WordPress Toolkit now properly notifies users why Smart Update could not be performed in certain cases. (EXTWPTOOLK-2573)
    • The description of Turn off pingbacks security measure now explains what will happen if pingbacks are turned off (spoiler: they stop working). (EXTWPTOOLK-2563)
    • The em dash punctuation mark is now correctly displayed in plugin and theme names. (EXTWPTOOLK-1990)

  • Datum - 01.04.2019 01:00 - 01.04.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 01.04.2019 12:00
Zimbra Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Im Nachgang zur Störung vom 19.03. wurde ein Wartungsfenster eingeplant um den Mailserver auf eine redundante Hardware-Plattform umzuziehen. Der Kopiervorgang dauert leider einige Stunden, der Server steht spätestens um 4 Uhr wieder zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • Datum - 24.03.2019 22:00 - 25.03.2019 03:54
  • Zuletzt aktualisiert - 25.03.2019 03:54
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 46 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • The log viewer no longer shows duplicates of one-line entries. (PPPM-8511)
    • Full scheduled server backups can no longer be created instead of incremental server backups. (PPPM-10232)

  • Datum - 19.03.2019 01:00 - 19.03.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 19.03.2019 12:00
Zimbra Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Derzeit reagiert der Mailserver stark verzögert, das Problem wird bereits untersucht.
    Wir bitten um einen Moment Geduld bis die Ursachen geklärt werden können und entschuldigen uns für die Umtriebe. Besten Dank.

    Status Update 11:30
    Hardware-Defekt. Der Prozessor wird diese Minuten ausgetauscht, dass System sollte innerhalb den nächsten 15 Minuten wieder vollständig zur Verfügung stehen.

  • Datum - 19.03.2019 10:30 - 19.03.2019 13:33
  • Zuletzt aktualisiert - 19.03.2019 11:42
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 45 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.3.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.16.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.27.


    Extension Updates

    DigitalOcean DNS 1.1.1

    • Updated the authorization token necessary for the extension to operate correctly. If you used the extension earlier than version 1.1.1, you may face issues with existing domains activated in DigitalOcean DNS.

      How do I know if my domains were affected?

      • On the “Overview” tab of the extension, the domains are now marked as “Disabled” under “DigitalOcean DNS Zone”.
      • On the “DigitalOcean Authorization” tab of the extension, you see the “Invalid authorization token. Unable to authenticate you” error.

      How can I make my domains and extension operational again?

      Please do the following:

      1. Update the DigitalOcean DNS extension to version 1.1.1 (if it is not done yet).
      2. On the “DigitalOcean Authorization” tab of the extension, click Authorize.

      This will restore the domains and the extension to operation.

  • Datum - 15.03.2019 01:00 - 15.03.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.03.2019 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.14.1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um eine Bugfix-Veröffentlichung und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Mobile
    • Es wurde ein Workaround hinzugefügt, um zu verhindern, dass Outlook bei der Synchronisierung eines Elements mit der übergeordneten ID 11 in eine FolderSync-Schleife eintritt.

  • Datum - 12.03.2019 01:00 - 12.03.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 12.03.2019 07:36
Swisscom Internet, Störung (Behoben)
  • Priorität - Kritisch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Bei einigen Kunden ist aktuell der Internet-Service beeinträchtigt, die Swisscom Webseiten sind down. Wie lange die Störung noch dauern wird, kann momentan nicht gesagt werden.
    Wir raten unseren Kunden derzeit davon ab, eigenhändig Konfigurationsänderungen an ihren Interneteinstellungen vorzunehmen

    Quelle: https://allestörungen.ch/stoerung/swisscom


    Status Update 16:15: Swisscom Webseiten sind wieder Online.
    https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/netz-und-servicestatus.html


  • Datum - 08.03.2019 15:06 - 08.03.2019 17:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.03.2019 16:24
Swisscom Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell sind ankommende Gespräche von Geschäftskunden mit den Services Smart Business Connect oder Managed Business Communication beeinträchtigt.
    Zu diesem Zeitpunkt können wir weitere Beeinträchtigungen nicht ausgeschlossen werden, Swisscom hat die Bearbeitung eingeleitet.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html

  • Datum - 07.03.2019 07:30 - 07.03.2019 10:00
  • Zuletzt aktualisiert - 07.03.2019 11:29
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 44 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • It is now possible to switch a domain’s PHP handler to a different PHP version even if nginx proxy mode or nginx itself are disabled. (PPPM-9016)

  • Datum - 06.03.2019 01:00 - 06.03.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.03.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 43 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • The PageSpeed module version 1.13.35.2 is now precompiled with nginx. By default, the module is disabled.

      Note: To avoid issues with nginx, do not enable PageSpeed in nginx when SELinux is in enforcing mode.

    • Updated nginx and OpenSSL to versions 1.14.2 and 1.0.2r respectively.

  • Datum - 04.03.2019 01:00 - 04.03.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.03.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 42 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • PHP versions 5.6 and 7.0 are now marked as “outdated” in Plesk and Plesk Installer and were removed from the default set of components.
    • The size of a MySQL database is now calculated correctly even if the database name contains the hyphen character (-). (PPPM-8134)
    • Backups created before the change of the Plesk administrator GUID are now rotated. (PPPM-9456)


    Extension Updates

    WordPress Toolkit 3.6.0

    • Cloning UI was redesigned for improved responsiveness and consistency.
    • The UI for copying data (a.k.a. syncing) between installations was redesigned, also for improved responsiveness and consistency. As a side-effect, the procedure formerly known as Sync was renamed to Copy Data, so users should not be confused about what exactly is going on.
    • Users can now clone WordPress sites to arbitrary subdirectories on target domains.
    • Improved the reliability of screenshot generation for WordPress installations, Part II.
    • WordPress Toolkit no longer leaves various useless entries in the logs.
    • Improved the handling of broken plugins and themes, reducing the number of esoteric error and warning messages shown to users.
    • The “Install” button now has the focus by default on the WordPress installation form, so hitting “Enter” after opening the form should immediately launch the installation process.
    • Improved the performance of WordPress installation list if it has a lot of WordPress installations.
    • Improved WordPress installation list for viewing on mobile devices.
    • WordPress Toolkit database no longer becomes inconsistent when a subscription with two or more WordPress installations is removed. (EXTWPTOOLK-2250)
    • Smart Update on Windows servers now checks pages other than the main page. (EXTWPTOOLK-2189)
    • Resellers can finally access WordPress Toolkit via the corresponding link in the left navigation panel. (EXTWPTOOLK-1472)
    • Users who remove all WordPress installations on the last page in the list of installations are no longer forced to look with despair at the empty screen (unless it was the only page in the list, then yeah). (EXTWPTOOLK-1750)
    • Select the “All Updates checkbox” on the Updates screen is no longer confused about what it should select after several updates were already applied. (EXTWPTOOLK-2175)
    • Toolbar buttons above the list of WordPress installations no longer lose their titles after users minimize then maximize the left navigation panel. (EXTWPTOOLK-1394)
    • Server Administrator can now manage the “Disable unused scripting” security measure for WordPress installations on locked subscriptions not synchronized with a Service Plan. (EXTWPTOOLK-2178)
    • Disable unused scripting languages security measure can now be properly applied to WordPress installations on subdomains and additional domains. (EXTWPTOOLK-2323)
    • The username and email for WordPress administrator are properly updated in realtime during the WordPress installation procedure if you are changing the destination domain and it has a different owner. (EXTWPTOOLK-2396)
    • WordPress Toolkit now properly shows the theme screenshot if it is in the .jpg format (theme screenshots are displayed if WordPress is installed on a domain that does not resolve yet). (EXTWPTOOLK-1907)
    • Hotlink Protection And Additional Nginx Directives: Hotlink Protection security measure no longer overrides the additional nginx directives on a domain. (EXTWPTOOLK-2305)
    • Hotlink Protection And Mixed Case Domains: “Hotlink Protection” security measure now properly works for domains with mixed case names. (EXTWPTOOLK-2337)
    • Hotlink Protection And Expire Headers: Hotlink Protection security measure no longer disables Expire headers. (EXTWPTOOLK-2321)
    • Update tasks should no longer disappear with cryptic Unable to find the task responsible for the currently running update process message. (EXTWPTOOLK-2231)
    • WordPress Toolkit now properly cleans up its database when a subdomain with WordPress installation is removed in Plesk. (EXTWPTOOLK-2454)
    • “Block access to potentially sensitive files” security measure no longer prevents File Sharing feature in Plesk from working. (EXTWPTOOLK-2279)
    • Dramatically reduced the number of false positives for “Block access to potentially sensitive files” security measure. (EXTWPTOOLK-2247)
    • Clone procedure now correctly detects and properly modifies certain encoded URLs in the WordPress database. (EXTWPTOOLK-1789)
    • Cloned WordPress installations should no longer share their cache with the source installation (we know sharing is caring, but not this time). (EXTWPTOOLK-1773)
    • If WordPress Toolkit cannot change the database prefix for all tables when applying the “Database table prefix” security measure, it will properly roll back the changes to prevent website from being broken. (EXTWPTOOLK-2347)
    • When WordPress is installed in a subdomain, WordPress Toolkit no longer offers to install it in a subdirectory by default if the main domain already has WordPress installed. (EXTWPTOOLK-2252)
    • WordPress can now be installed via CLI into a path containing multiple directories. (EXTWPTOOLK-2260)
    • The error message displayed when users try to install WordPress on a domain without an available database now looks nicer. (EXTWPTOOLK-2440)

  • Datum - 25.02.2019 01:00 - 25.02.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.02.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 41 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • The Plesk login pages (https://<...>:8443) are no longer indexed by crawlers.


    Extension Updates

    Advisor 1.5.0

    • The “Switch to Up-To-Date PHP Versions” recommendation now considers PHP versions lower than 7.1 to be outdated.
    • Renamed Opsani to Imunify QuickPatch.
    • Updated the extension’s translations.
    • The Advisor’s page no longer hangs if a corrupted PHP handler exists. (EXTADVISOR-669)

    DigitalOcean DNS 1.1.0

    • Newly created domains are now automatically activated in DigitalOcean DNS.

  • Datum - 20.02.2019 01:00 - 20.02.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.02.2019 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.14.0 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um eine Bugfix-Veröffentlichung und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Chat

    • Behebung eines kritischen Sicherheitsproblem

    Mobile
    • Behebung eines Fehler der dazu führen konnte, dass wiederkehrende Termine um eine Stunde nach vorne verschoben wurden

  • Datum - 15.02.2019 01:00 - 15.02.2019 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.02.2019 09:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 40 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung (Update 39+40). Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • It is now possible to add DNS records that contain the underscore character (_). (PPPM-9014)
    • Subscription’s PHP settings are no longer unexpectedly reverted to default values after the PHP handler version was changed. (PPPM-9817)

    Komponenten von Drittanbietern
    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.2
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.15

    Amazon Route 53 2.7.2
    • The extension now applies the TTL value of the DNS zone (instead of a default value) to all its DNS records.


  • Datum - 15.02.2019 01:00 - 15.02.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.02.2019 09:30
Hosted Zimbra, Update 8.8.10 zu v8.8.11 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.11 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.10 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log


    Zimbra Desktop wurde per 1. Oktober 2019 abgekündigt. Der Ablauf des Supports bezieht sich auf das Datum, ab dem keine automatischen Patches, Updates oder technische Hilfe mehr bereitgestellt wird. Zu diesem Stichtag sollten Sie vollständig zum Webmail wechseln oder einen neuen Mailclient installiert haben.

  • Datum - 01.02.2019 01:00 - 01.02.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 01.02.2019 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 38 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Websites, die den PHP 7.3 FPM-Handler verwenden, sind derzeit aufgrund von Problemen in PHP 7.3 nicht verfügbar. Bis zur Behebung der Probleme haben wir PHP 7.3 vorübergehend von den auswählbaren Versionen entfernt. Wir empfehlen Ihnen neue und bestehende Websites bis auf weiteres mit tieferen PHP FPM-Handler zu betreiben.

    Webserver-Verwaltung
    • Die Stabilität der Plesk-Fehlerberichterstattung wurde verbessert
    • Verschlüsselte Dateien können nun problemlos im File Editor geöffnet werden.

  • Datum - 29.01.2019 02:00 - 29.01.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 29.01.2019 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 37 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur Aktualisierung Erweiterungen von Dritten. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    DigiCert SSL 1.5.1

    •     Internal security improvements.

    Let’s Encrypt 2.7.3
    • Die Option "Keep your websites protected with free SSL/TLS certificates" verlängert nicht mehr fälschlicherweise ein ausgestelltes SSL/TLS-Zertifikat.
    • Der Bildschirm "Eigenes Abonnement hinzufügen" wurde verbessert: Der Abschnitt "Domain mit Let's Encrypt sichern" ist nun korrekt platziert.
    • die Erweiterung unterstützt nun die Ausstellung von ECDSA-Zertifikaten.

    Amazon Route 53 2.7.1
    • Die Erweiterung kann nun DNS-Zonen mit einer großen Anzahl von DNS-Einträgen (mehr als 100) synchronisieren.

    Amazon Toolkit 1.1.0
    • Amazon S3 Backup wurde zur Amazon Toolkit Erweiterung hinzugefügt.
    • Es wurde die Möglichkeit zugefügt, den Amazon S3 Backup-Speicher über die Amazon Toolkit-Erweiterung zu konfigurieren.
    • Es wurde die Möglichkeit zugefügt, fehlgeschlagene Uploads/Downloads wieder aufzunehmen.

  • Datum - 18.01.2019 02:00 - 18.01.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.01.2019 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 36 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung (Update 36). Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.3 to version 7.3.1.
    • Updated PHP 7.2 to version 7.2.14.
    • Updated PHP 7.1 to version 7.1.26.
    • Updated PHP 5.6 to version 5.6.40.

  • Datum - 15.01.2019 02:00 - 15.01.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.01.2019 08:30
Peoplefone Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Peoplefone
  • Peoplefone meldet seit heute 08h30 Uhr eine technische Störung, die vorerst nur einige Telefonapparate von peoplefone HOSTED und nach und nach alle Dienstleistungen betroffen hat. Als Ursache werden Probleme bei der Umstellung des neuen Proxy-Server vermutet.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.peoplefone.ch/status/full?locale=de-ch



    Status-Update 14:30

    Die Störung ist behoben. Das Aufbauen und das Entgegennehmen einer Sprachverbindung ist wieder möglich. Betroffen waren Anrufe aus dem Festnetz, Mobilnetz sowie auch von und zu anderen Anbietern.

  • Datum - 14.01.2019 10:00 - 14.01.2019 14:45
  • Zuletzt aktualisiert - 14.01.2019 18:30
Managed Firewall, Update 2.4.4_p2 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates umfasst sowie das zugrundeliegende Betriebssystem aktualisiert. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 11.01.2019 02:00 - 11.01.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.01.2019 08:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.12.2 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    General

    • Fixed an issue that could cause some attachments to be indexed poorly.Mobile

  • Datum - 11.01.2019 02:00 - 11.01.2019 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.01.2019 08:30
Umstellung UPC Mobilnetz abgeschlossen (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Anderes - UPC Mobile
  • In den letzten Tagen wurden alle Mobile-Kunden vom Mobilnetz Salt auf jenes von Swisscom migriert, das im Connect- und Chip-Test 2018 zum besten Mobilnetz der Schweiz ausgezeichnet wurde. Mit diesem Wechsel bietet MOORnetworks ihren Kunden eine breitere Abdeckung und höhere Zuverlässigkeit für das Mobile-Angebot. Die Kombination des leistungsstarken UPC Glasfasernetzes mit dem erstklassigen Mobilnetz von Swisscom bildet eine starke neue Infrastruktur dank derer höchste Datengeschwindigkeit sowohl auf dem Fest- als auch auf dem Mobilnetz über das gesamte Anschlussgebiet erbracht werden kann.

    Der Wechsel erfolgte automatisch. Die Kunden verwenden weiterhin dieselbe SIM Karte und es gibt keine Änderungen an den Abonnementen für bestehende Kunden. Es gibt nur eine Änderung: sie kommunizieren neu auf dem stärksten Handy-Netz der Schweiz. Nebst dem Wechsel zum stärksten Netz der Schweiz plant MOORnetworks in Kürze eine Erneuerung des Mobile-Portfolios und bietet schon bald die attraktivsten Mobile-Tarife der Schweiz an.

  • Datum - 10.01.2019 08:00 - 10.01.2019 12:00
  • Zuletzt aktualisiert - 10.01.2019 18:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.12.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    General

    • This release is compatible with Zimbra 8.8.11.
    • Fixed a bug that could cause licensing issues when a mailbox or domain had a nonexisting COS ID as the default COS.
    Mobile
    • Added a workaround to avoid custom contact fields named after EAS reserved words to stop the synchronisation.
    Chat
    • Fixed a critical security vulnerability.

  • Datum - 23.12.2018 02:00 - 23.12.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 23.12.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 35 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • PHP 7.3 wird nun mit Plesk ausgeliefert
    • phpMyAdmin wurde auf Version 4.8.4 aktualisiert, die Korrekturen für mehrere Sicherheitsprobleme enthält.

  • Datum - 18.12.2018 02:00 - 18.12.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.12.2018 08:30
Managed Firewall, Update 2.4.4_p1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates umfasst sowie das zugrundeliegende Betriebssystem aktualisiert. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 14.12.2018 02:00 - 14.12.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.12.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 34 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.2 used for customers’ websites to version 7.2.13.
    • Updated PHP 7.1 used for customers’ websites to version 7.1.25.
    • Updated PHP 7.0 used for customers’ websites to version 7.0.33.
    • Updated PHP 5.6 used for customers’ websites to version 5.6.39.

    Webserver
    • Updated nginx to version 1.14.1.

  • Datum - 11.12.2018 02:00 - 11.12.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.12.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 33 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Zusätzlich wurde eine grosse Anzahl neuer Sicherheitsmassnahmen für WordPress-Instanzen hinzugefügt. Die Massnahmen werden nicht automatisch angewendet; allen Benutzern wird in der Benutzeroberfläche eine Benachrichtigung angezeigt welche sie auffordert die neuen Massnahmen zu überprüfen und anzuwenden.

    Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.


    Webserver
    • Added support for extensions with multiple licenses

    WordPress Toolkit 3.5.0
    • It’s now possible to:
      - Enable hotlink protection
      - Disable unused scripting languages
      - Disable file editing in WordPress dashboard
      - Enable bot protection
      - Block access to sensitive and potentially sensitive files
      - Block access to .htaccess and .htpasswd
      - Block author scans
      - Disable PHP executing in various cache folders
    • WordPress installation experience was updated to unify the UI, so there are no “quick” and “custom” options anymore. WordPress Toolkit now always displays the installation form with all data prefilled, which allows users to make an informed choice: confirm the defaults to install WordPress quickly, or take your time and change the options you want.
    • All users can now choose domains from any accessible subscription when installing WordPress. In practical terms this means that you can now install WordPress anytime you click WordPress in the left navigation panel.
    • WordPress Toolkit CLI for installing WordPress instances was updated to include management of automatic update settings. Specifically, the following options were added: -auto-updates, -plugins-auto-updates, and -themes-auto-updates.
    • For those who don’t want to use Gutenberg yet after WordPress 5.0 is released, we have added a “WordPress Classic” set that includes “Classic Editor” plugin.
    • WordPress Toolkit cache can now be cleared with a special CLI command: plesk ext wp-toolkit --clear-wpt-cache. This might be useful for handling issues with invalid WordPress Toolkit cache data like corrupted WordPress distributive or broken lists of languages and versions.

    SSL It! 0.9.0
    • Initial release.

    Let’s Encrypt 2.7.1
    • Added integration with the SSL It! extension.
    • Updated the list of trusted root certificates with those from Mozilla CA bundle.
    • Updated the information about the limit of certificates that can be issued per a registered domain, per a week. Now the messages show the limit of 50 certificates.

    DigiCert SSL 1.5.0
    • Added integration with the SSL It! extension.

  • Datum - 04.12.2018 02:00 - 04.12.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.12.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 32 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Webserver

    • The clear error message is now shown when backup process fails because the backup upload to FTP storage was interrupted.
    • Fixed the website preview on external domain names for Plesk servers behind NAT.
    • On CentOS7, users are now protected from starting named.service by mistake, which breaks DNS configuration. The service named start|restart commands do not now start named.service, and the service named status command logs the warning to use named-chroot.service instead.

  • Datum - 27.11.2018 02:00 - 27.11.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.11.2018 08:30
Swisscom Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell ist der Smart Business Connect Service von einer Schweizweiten Störung betroffen, es ist mit Unterbrüchen oder Störungen in den Telefonverbindungen zu rechnen. Swisscom arbeitet an der Störungsbehebung.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html

  • Datum - 22.11.2018 09:00 - 22.11.2018 15:21
  • Zuletzt aktualisiert - 22.11.2018 18:30
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Hiermit möchten wir Ihnen folgende Arbeiten in unserem Netzwerk ankündigen:

    Geplante Arbeiten:                        Dringliche Arbeiten auf dem UPC Netz
    Betroffener Standort / Services:     ZRH-1, Zürich / alle Dienste
    Dauer der Unterbrechung:             20 Minuten


    Die Wartungsarbeiten in der vergangenen Nacht waren leider nur teilweise erfolgreich. Der Software-Fehler in einem Core Router konnte nicht vollständig behoben werden.
    Aufgrund des hohen Risikos hat UPC in Abstimmung mit dem Hersteller beschlossen heute Nacht eine weitere ausserplanmässige und kurzfristig angekündigte Wartungsarbeit durchzuführen.
    Während dieser Wartung wird eine Konfigurationsanpassung und ein anschliessender kontrollierter Neustart des Gerätes gemacht.

    Wir bedauern diese Umstände und hoffen auf Ihr Verständnis.
    Besten Dank

  • Datum - 21.11.2018 22:30 - 22.11.2018 00:30
  • Zuletzt aktualisiert - 22.11.2018 08:30
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Hiermit möchten wir Ihnen folgende Arbeiten in unserem Netzwerk ankündigen:

    Geplante Arbeiten:                        Dringliche Arbeiten auf dem UPC Netz
    Betroffener Standort / Services:     ZRH-1, Zürich / alle Dienste
    Dauer der Unterbrechung:             30 Minuten


    Ein Software-Fehler in einem Core Router von UPC kann zu ungeplanten Unterbrüchen Ihrer Services führen.
    Aufgrund des hohen Risikos, und in Abstimmung mit UPC bzw. dem Hersteller der Geräte, sind wir gezwungen heute Nacht eine ausserplanmässige und kurzfristig angekündigte Wartung durchzuführen.

    Wir bedauern diese Umstände und hoffen auf Ihr Verständnis.
    Besten Dank

  • Datum - 21.11.2018 02:00 - 21.11.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.11.2018 12:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 31 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.2 used for customers’ websites to version 7.2.12.
    • Updated PHP 7.1 used for customers’ websites to version 7.1.24.
    • Updated Roundcube to version 1.3.8.
    • Updated libcurl to version 7.61 in Plesk Installer.
    • Updated OpenSSL to version 1.1.1.

    Webserver
    • Fixed the issue with empty display of APS catalog when libcurl 7.61 or later is installed on the server.
    • The webmail client of an addon domain is no longer changed to the client of the main domain when an SSL/TLS certificate is issued for the main domain.

  • Datum - 20.11.2018 02:00 - 20.11.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.11.2018 08:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.10.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Chat

    • Fixed an Admin Zimlet issue that could cause no information to appear in the ZxChat section of a Domain's configuration.
    • Fixed an issue that could cause a wrong Update Notice to appear mentioning a zimlet version with a long micro release number.

  • Datum - 08.11.2018 02:00 - 08.11.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.11.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 29 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.


    Webserver

    • Phusion Passenger wurde auf Version 5.3.5 aktualisiert, die eine Lösung für ein grösseres Sicherheitsproblem enthält.

  • Datum - 06.11.2018 02:00 - 06.11.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.11.2018 08:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 28 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.


    Let’s Encrypt 2.7.0

    • Expired wildcard certificates can now be renewed automatically.
    • Resolved a number of compatibility issues with Plesk Onyx 17.9.
    • Email addresses used for issuing certificates are now included in Plesk backups.

    Extension Updates
    • Added the recommendation to use up-to-date WordPress and WordPress plugins.
    • Improved integration with WordPress Toolkit 3.4.2

  • Datum - 30.10.2018 02:00 - 30.10.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 30.10.2018 08:30
Managed Firewall, Update 2.4.4 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates umfasst sowie das zugrundeliegende Betriebssystem aktualisiert. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 27.10.2018 02:00 - 27.10.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.10.2018 18:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 26 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.2 used for customers’ websites to version 7.2.11.
    • Updated PHP 7.1 used for customers’ websites to version 7.1.23.

  • Datum - 15.10.2018 02:00 - 15.10.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.10.2018 08:30
Hosted Zimbra, Update 8.8.9 zu v8.8.10 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.10 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.9 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 06.10.2018 01:00 - 06.10.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.10.2018 18:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.10.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neue Funktionen
    •  Unterstützung mehrerer neuer Speicherlösungen von Drittanbietern (Bsp. Microsoft Azure, Amazon S3)
    •  Beschleunigtes Verfahren für Postfach-Umzüge zwischen verschiedenen Mailservern


    General

    • Zextras Suite 2.10.0 is fully compatible with Zimbra 8.8.10.
    • Added a warning in the Admin Console to notify if any mailbox server is running a version of the core incompatible with the Administration Zimlet installed in LDAP.
    • Polling in multi-mailbox environment has been reworked to be parallel instead of sequential: this will greatly improve the Administration Zimlet performances in large multi-mailbox environments and solves a set of issues related to request timeouts in large environments.
    • Several Administration Zimlet calls have been reworked and optimized to generate a lower number of requests to the server.
    • Fixed a missing sentence in the "Module not running" banner.
    • Fixed an issue that could cause double clicks not to open the proper "edit" window in the Delegated Admin and Device List sections of the Admin Console.
    • Fixed an issue that caused Mobile and Backup properties settings in mobile/backup modules' UI to need a refresh in order to display the correct values after an edit.
    • Fixed an issue that could cause a pop-up notification for each mailbox server when accessing the Admin Console instead of displaying just one.
    • Fixed an issue that could cause the notification count in the Admin Console to be incorrect.

    Mobile
    • Added a workaround to ensure that the Wipe Device feature works on the latest versions of Samsung's Android implementation.
    • Added a workaround that forces the organizer of an appointment to be the same as the EAS user creating it on Android devices to ensure compatibility with the latest Gmail stock client.
    • Added a workaround that forces an event's timezone to the local one to avoid bad timezone assignment on certain iOS and Android version caused by a bug in the OS' calendaring libraries.
    • Fixed an issue that could cause OutOfOffice messages to be handled wrongly by mobile devices.
    • Fixed an issue that could cause the "Suspend", "Resume" and "Wipe" UI buttons not to work right after an upgrade.
    • Fixed a bug that could cause passwords with accented letters to be unusable for EAS authentication.
    • Fixed a bug that could cause attachments to return an invalid value in the "EstimatedDataSize" field of the synchronisation causing the client to loop.
    • Fixed a bug that could cause attachment retrieval to fail if the client sent a bad status code.
    • Fixed a bug that could cause deletion of shared appointments not to synchronise correctly from iOS devices to the server.

  • Datum - 05.10.2018 01:00 - 05.10.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.10.2018 18:30
Inhouse Connect, Upgrade Bandbreiten (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - BASLAN
  • Bei allen Inhouse Connect Anschlüssen am Standort Bassersdorf werden die Bandbreiten ohne Preiserhöhungen automatisch erhöht.

  • Datum - 01.10.2018 01:00 - 01.10.2018 01:01
  • Zuletzt aktualisiert - 01.10.2018 18:30
Hosted Webserver, Ladeverzögerungen (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Aktuell bestehen Verzögerungen beim Seitenaufbau (Laden) von Webseiten. Die Techniker prüfen derzeit die Ursachen.

    Status Update 10:00
    Routingprobleme zwischen den Backbone Providern führten zu hohen Latenzwerten. Das Problem wurde zwischenzeitlich behoben.

  • Datum - 24.09.2018 09:30 - 24.09.2018 10:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.09.2018 12:47
Testlauf Notstrom (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Anderes - RZ Zürich
  • Im Rahmen einer vorbeugenden Instandhaltung/Wartung werden die Notstromaggregate und Batterien am Standort Zürich getestet. Alle Tests werden so durchgeführt, dass keine Beeinträchtigung der Dienste entstehen.

    Periodische Wartungen tragen dazu bei unsere Infrastrukturen in einem optimalen Zustand zu halten, kurzfristige Ausfälle zu vermeiden und ein Höchstmass an Sicherheit zu gewährleisten.
    Vielen Dank für Ihre Kenntnisnahme.

  • Datum - 20.09.2018 23:00 - 21.09.2018 00:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.09.2018 08:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 21 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur System Aktualisierung. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Komponenten von Drittanbietern

    • Updated PHP 7.2 used for customers’ websites to version 7.2.10.
    • Updated PHP 7.1 used for customers’ websites to version 7.1.22.
    • Updated PHP 7.0 used for customers’ websites to version 7.0.32.
    • Updated PHP 5.6 used for customers’ websites to version 5.6.38.

  • Datum - 18.09.2018 01:00 - 18.09.2018 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.09.2018 18:30
Hosted Webserver, http Dienste unterbrochen (Behoben)
  • Priorität - Kritisch
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Derzeit bestehen Probleme mit dem WebCluster. die Techniker arbeiten bereits daran.

    Status Update 11:00
    Als Problemursache wurde eine Störung auf der darunterliegenden Virtualisierungsplattform festgestellt. Der Hersteller wurde zur Problemlösung beigezogen, leider dauern die Arbeiten an. Wir entschuldigen uns für den Unterbuch.

    Status Update 19:00
    Das Problem konnte eruiert werden, die Dienste werden in den kommenden 45-60 Minuten wieder zur Verfügung stehen.

  • Datum - 11.09.2018 06:39 - 11.09.2018 20:30
  • Zuletzt aktualisiert - 12.09.2018 08:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 20 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    Als Teil der Änderungen an der GDPR-Konformität: verbesserte Anonymisierung der IP-Adresse, die nun für AWStats und Webalizer funktioniert.

  • Datum - 11.09.2018 01:00 - 11.09.2018 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.09.2018 18:30
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8.11 Upd 19 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Es handelt sich um ein Wartungsupdate. Die Updates finden im laufenden Betrieb statt.

    • Die Domain Connect Erweiterung ist nun standardmässig mit Plesk installiert.

  • Datum - 04.09.2018 01:00 - 04.09.2018 02:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.09.2018 18:30
Hosted Webserver, Routingprobleme Ripe (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Aktuell besteht ein Routingproblem, folgende Adressen sind betroffen:

    Infolge sind die verbundenen Dienste von extern nicht erreichbar. Das Problem wurde bereits eskaliert und wird bearbeitet. Wir bitten die Unterbrechung zu entschuldigen.

  • Datum - 23.08.2018 08:30 - 23.08.2018 09:15
  • Zuletzt aktualisiert - 23.08.2018 18:30
Peoplefone Telefonie, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Anderes - Peoplefone
  • In der Nacht von Samstag 11.08.2018 auf Sonntag 12.08.2018 hat Peoplefone zwischen 00:00 und 04:00 Uhr Wartungsarbeiten in deren Rechenzentren angekündigt. In dieser Zeit kann es öfters kurzzeitig zu Unterbrechungen kommen. 

    Notrufe:
    Die Übermittlung von Notrufen kann während den Wartungsarbeiten nicht sichergestellt werden. Wir empfehlen während des Wartungsfensters für Notrufe das Mobiltelefon zu verwenden.

  • Datum - 12.08.2018 00:00 - 12.08.2018 04:00
  • Zuletzt aktualisiert - 12.08.2018 18:30
Hosted Zimbra, Update 8.8.8 zu v8.8.9 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.9 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.8 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 10.08.2018 02:00 - 10.08.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 10.08.2018 18:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    General

    • This is a compatibility release - Zimbra 8.8.9 is now fully supported.


  • Datum - 09.08.2018 01:00 - 09.08.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 09.08.2018 18:30
Hosted Webserver, Ausfall Datenbankserver (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Bei MOORnetworks gehosteten Webseiten, welche auf mySQL oder Maria Datenbanken zurückgreifen, erhalten Besucher beim Aufruf der Webseiten möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt dass keine Datenbankverbindung hergestellt werden konnte. Ursache ist ein Teilausfall des Datenbankservers welcher als Problemquelle identifiziert werden konnte.

    Status Update 12:30
    Der Datenbankserver wird derzeit ersetzt und eine Rückspielung der Datensicherung eingeleitet

    Status Update 15:30
    Der neue Datenbankserver steht zur Verfügung, die betroffenen Webseiten werden derzeit wieder schrittweise aufgeschaltet.

  • Datum - 02.08.2018 10:30 - 02.08.2018 16:45
  • Zuletzt aktualisiert - 02.08.2018 18:30
UPC Internet/Telefonie (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - UPC
  • Aktuell ist UPC von einer Schweizweiten Störung betroffen, es ist mit Unterbrüchen oder Störungen in den Internet- und Telefonverbindungen zu rechnen. UPC arbeitet an der Störungsbehebung.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.upc.ch/de/support/netzwerkstatus/

  • Datum - 25.06.2018 13:15 - 25.06.2018 15:45
  • Zuletzt aktualisiert - 25.06.2018 18:30
RZ ZRH-01, Router Ausfall (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - Netzwerk Anbindung
  • Router Ausfall nach einem Kurzschluss in der Trafostation, teils Netzwerkzugriffe wurden kurzzeitig unterbrochen.

    Status Update 09:15
    Router wurde neu gestartet, Verbindungen werden schrittweise wieder aufgeschaltet.

  • Datum - 25.06.2018 08:55 - 25.06.2018 09:45
  • Zuletzt aktualisiert - 25.06.2018 18:30
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.6 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Änderungen Chat:

    • Chat Zimlet 2.3 compatiblilty

    Current Features
    • Add an IM contact from the Chat panel.
    • Assign a nickname to your buddies.
    • Start an IM chat by clicking on a buddy in your list.
    • New in Chat Suite 2.0: Video-Chat
    • Remove/Rename IM contacts.
    • 4 IM statuses (online, do not disturb, away, invisible).
    • "Away" status automatically set after some minutes of inactivity.
    • Hundreds of Emoji.
    • 2 UI modes: DockView and Sidebar.
    • Chat History.
    • Send chat conversations by email.
    • Built-in User Preferences.
    • Desktop Notifications (Unity UI or Google Chrome).
    • XMPP compatible: you can connect to Chat with any XMPP Client.
    • Supported browsers: Firefox and Chrome.
    • Also works with: Internet Explorer 8/9/10.
    • Contact group management.


    Planned Features

    • Group chat
    • Video conferencing

  • Datum - 24.06.2018 01:00 - 24.06.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.06.2018 18:30
Swisscom Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell ist der Smart Business Connect Service von einer Schweizweiten Störung betroffen, es ist mit Unterbrüchen oder Störungen in den Telefonverbindungen zu rechnen. Swisscom arbeitet an der Störungsbehebung.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html


    Statusupdate 11:25
    Die Störung ist behoben. Das Aufbauen und das Entgegennehmen einer Sprachverbindung ist wieder möglich. Betroffen waren Anrufe aus dem Festnetz, Mobilnetz sowie auch von und zu anderen Anbietern.

  • Datum - 21.06.2018 09:25 - 21.06.2018 11:25
  • Zuletzt aktualisiert - 21.06.2018 18:30
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - Netzwerk Anbindung
  • Hiermit möchten wir Ihnen folgende Arbeiten in unserem Netzwerk ankündigen:

    Geplante Arbeiten:                        LWL Spleissung / Neue Glasfaser Muffe (UPC Backbone)
    Betroffener Standort / Services:     ZRH-1, Zürich / alle Dienste
    Dauer der Unterbrechung:             2.5 Std.

    Besten Dank für ihr Verständnis.

  • Datum - 08.06.2018 00:00 - 08.06.2018 02:30
  • Zuletzt aktualisiert - 08.06.2018 08:30
Hosted Zimbra, Update 8.8.8 Patch4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Für Version 8.8.8 ist Patch Nummer 4 verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 30.05.2018 01:00 - 30.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 30.05.2018 18:30
Managed Firewall, Update 2.4.3_1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 25.05.2018 02:00 - 25.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.05.2018 18:30
Hosted Webserver, Update mySQL 5.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Der EU.Cluster wird im Rahmen eines geplanten Wartungsfenster aktualisiert, namentlich die Datenbankserver:

    MySQL von v5.1 auf v5.6/5.7 (mittels Zwischenschritt v5.5)
    MariaDB von v5.5 auf 10.0/10.1

    Alle Datenbanken werden dabei automatisch migriert, die Tabellen geprüft und bei Bedarf automatisch repariert.

  • Datum - 24.05.2018 01:00 - 24.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.05.2018 18:30
Peoplefone Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Peoplefone
  • Peoplefone Kunden, welche UPC/Cablecom als Internet-Anbieter haben, sind heute seit ca. 11h10 Uhr von einer technischen Störung betroffen. Grund ist ein Netzwerk-Problem zwischen UPC und Colt.

    Die Techniker arbeiten bereits auf Hochtouren an der Behebung der Störung. Aktuelle Statusupdates finden Sie auf dem Peoplefone Kundenportal unter News / System Status.

    Als Übergangslösung empfehlen wir Ihnen:
    - über das peoplefone Konto eine Weiterleitung einzurichten
    - falls eine zusätzliche Internetleitung eines anderen Anbieters vorhanden ist, kann die PBX oder die IP-Telefone über diese geleitet werden
    - Kunden können Anrufe empfangen bspw. über das peoplefone APP auf dem Smartphone (Internet Mobilnetz)

  • Datum - 18.05.2018 11:30 - 18.05.2018 18:30
  • Zuletzt aktualisiert - 18.05.2018 18:30
Hosted Zimbra, Update 8.8.8 Patch3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Für Version 8.8.8 ist Patch Nummer 3 verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 18.05.2018 01:00 - 18.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.05.2018 12:00
Swisscom Internet, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Bei einigen Kunden ist aktuell der Internet-Service beeinträchtigt. Betroffenen Kunden empfehlen wir den schwarzen Internet-Router neu zustarten. Swisscom arbeitet intensiv an einer Lösung des Problems. Wie lange dies noch dauern wird, kann momentan nicht gesagt werden.

    Update 16.05.2018 10:15: die Störung wurde behoben

  • Datum - 15.05.2018 10:00 - 16.05.2018 10:30
  • Zuletzt aktualisiert - 16.05.2018 18:00
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - Netzwerk Anbindung
  • Hiermit möchten wir Ihnen folgende Arbeiten in unserem Netzwerk ankündigen:

    Geplante Arbeiten:                        Umbau Backbone Router / Bandbreitenerweiterung
    Betroffener Standort / Services:     ZRH-1, Zürich / alle Dienste
    Dauer der Unterbrechung:             5 min.

  • Datum - 15.05.2018 00:01 - 15.05.2018 05:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.05.2018 12:00
Hosted Webserver, Plesk Onyx 17.8 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Der EU.Cluster wird im Rahmen eines geplanten Wartungsfenster aktualisiert. Mit Plesk Onyx 17.8 führen wir mehrere Änderungen ein, die sowohl neue als auch bestehende Webhosting-Kunden unterstützen und ihre Benutzerfreundlichkeit an vielen Fronten verbessern sollen. Der vereinfachte On-Boarding-Prozess hilft beispielsweise Neueinsteigern, ihre Websites schnell einzurichten und zu betreiben. Die automatische Sicherung von Websites mit kostenlosen SSL/TLS-Zertifikaten verbessert den Sicherheitsaspekt noch weiter und erleichtert das Leben bestehender Nutzer. Die wichtigsten Neuerungen sind:


    SSL überall
    Wir haben den Umgang mit SSL/TLS-Zertifikaten deutlich verbessert und dafür gesorgt, dass der Aufwand für die Sicherheit minimal ist:

    • Jede Hosting-Instanz wird nun automatisch mit SSL/TLS gesichert.
    • Alle neuen Domains, Add-On-Domains und Subdomains können automatisch mit SSL/TLS-Zertifikaten gesichert werden.
    • Die Funktion "Keep Secured" überwacht Ihre Websites und stellt sicher, dass sie immer mit einem SSL/TLS-Zertifikat gesichert sind.
    • Kunden können nun HTTPS-Verbindungen zu in Plesk gehosteten Websites erzwingen.
    Der Schutz Ihrer Websites mit SSL/TLS-Zertifikaten gibt den Besuchern nicht nur Sicherheit, sondern hilft auch bei der Bewertung durch Google!


    Nginx Caching

    Reduzieren Sie die Antwortzeit Ihrer gehosteten Websites mit Nginx Caching:
    • Mit Caching können bestimmte Arten von PHP-Seiten für Besucher genauso schnell bedient werden wie statische Seiten.
    • Die Systemlast kann durch die Bereitstellung von Seiten aus dem Cache deutlich reduziert werden

    WordPress Toolkit
    Wir haben dem WordPress Toolkit viele coole neue Funktionen hinzugefügt, um WordPress-Entwickler glücklich zu machen.
    • Testen Sie die verbesserte und besser aussehende Oberfläche für die Verwaltung von WordPress Instanzen.
    • Sichere Updates bieten optionale Wiederherstellungspunkte. Machen Sie eine, bevor Sie WordPress aktualisieren oder Daten zwischen zwei Instanzen synchronisieren, um sicherzustellen, dass Sie zurückrollen können, falls etwas schief geht.
    • Schützen Sie den Zugriff auf Ihre WordPress Instanz mit einem Passwort.
    • Neue Sicherheitsmassnahme bietet Pingback-Angriffsschutz.

    Aktualisierter Erweiterungskatalog
    Da immer mehr Plesk-Funktionen über Erweiterungen bereitgestellt werden, haben wir eine Reihe von Verbesserungen vorgenommen, um ein besseres Erlebnis bei der Arbeit mit Erweiterungen zu bieten:
    • Das Auffinden der gewünschten Erweiterungen wird durch eine schnellere und insgesamt verbesserte Katalogsuche wesentlich erleichtert. Geben Sie einfach einen Namen, eine Kategorie oder ein beliebiges Stichwort in das Suchfeld des Erweiterungskatalogs ein, um sofort relevante Ergebnisse anzuzeigen.
    • Das Durchsuchen des Katalogs ist jetzt noch komfortabler, dank der Hinzufügung von Erweiterungskategorien, empfohlenen (gekennzeichneten) Erweiterungen und einem separaten Abschnitt für kürzlich aktualisierte Erweiterungen.
    • Alle installierten Erweiterungen werden standardmässig immer auf dem neuesten Stand gehalten, wobei die Updates innerhalb von 24 Stunden nach Verfügbarkeit geliefert werden.
     
    Cloud-Backup
    Speichern Sie Ihre Plesk-Backups in der Cloud für zusätzliche Sicherheit und Redundanz. Wir haben die Unterstützung für die beliebtesten Cloud-Storages hinzugefügt:
    • Amazonas S3
    • Google-Laufwerk
    • OneDrive

    Git Support
    Um die Bereitstellung Ihrer Website noch einfacher zu machen, führt Plesk Onyx die Integration mit Git - dem beliebtesten Quellcodeverwaltungssystem - ein. Mit dieser Funktion können Sie Folgendes tun:
    • Stellen Sie Ihre Website-Inhalte einfach bereit, indem Sie sie entweder in ein lokales Git-Repository verschieben oder von einem Remote-Repository ziehen.
    • Verwenden Sie GitHub, BitBucket, Travis oder einen anderen Software Engineering Service Ihrer Wahl.
    • Erstellen Sie mehrere Zweige in einem einzigen Repository - nützlich für die Trennung von Staging und Produktionscode.
    • Manuelle Bereitstellung für vollständige Kontrolle oder automatische Bereitstellung, um Zeit zu sparen.

    Docker Support
    Um die sich ändernden Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, unterstützen wir neu Docker. Hier ist, was Sie damit machen können:
    • Zugriff auf eine breite Palette moderner Technologien wie redis, mongodb, memcached und viele andere.
    • Wählen Sie aus einem Katalog von verfügbaren Bildern oder laden Sie ein benutzerdefiniertes Bild hoch.
    • Stellen Sie Docker-Container direkt über die Plesk-Schnittstelle bereit und verwalten Sie sie.
    • Installieren Sie Docker-Container lokal oder auf einem in Plesk registrierten entfernten Knoten.

    Ruby Support
    Ruby ist eine beliebte Programmiersprache unter Webentwicklern. Die in Plesk Onyx verfügbare Ruby-Erweiterung ermöglicht es Benutzern, Ruby-Anwendungen schnell und einfach auf ihren Domains zu installieren. Sowohl Ruby on Rails als auch Sinatra Frameworks werden unterstützt. Mit dieser Erweiterung können Sie:
    • Ruby-Unterstützung auf einem beliebigen virtuellen Host aktivieren
    • Wählen Sie, welche Ruby-Version auf einer Domain verwendet werden soll. Sowohl UI- als auch CLI-Aufrufe verwenden das Dienstprogramm rbenv, um maximale Konformität zu erreichen.
    • Benutzerdefinierte Umgebungsvariablen angeben

    Aktualisierter Log-Browser

    Das in Plesk 12.5 hinzugefügte Log-Browser-Tool wurde in Plesk Onyx aktualisiert. Es ist nun für alle Hosting-Benutzer möglich, beliebige Log-Dateien auf ihrem virtuellen Host im Log-Browser zu öffnen, um die Überwachung zu erleichtern. Benutzer können jede geöffnete Protokolldatei in der Liste der Protokolle speichern, um in Zukunft darauf zugreifen zu können. Wenn das Protokoll nicht mehr benötigt wird, kann es aus der Liste entfernt werden.

    Beachten Sie, dass nur reine Textprotokolldateien vom Log-Browser geöffnet werden können, binäre Protokolldateien werden nicht unterstützt. Diese Funktionalität ist besonders nützlich für diejenigen, die verschiedene Frameworks wie Yii, Symfony usw. installieren und verwenden.

    Eine weitere Verbesserung des Log-Browser-Tools ist die Hervorhebung verschiedener Dateien, die in Protokollen erwähnt werden. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn ein Fehler in einer bestimmten Datei vorliegt. Die markierten Dateien können im eingebetteten Editor durch Anklicken geöffnet werden, was das Debuggen von Websites noch schneller macht. 


    Weitere Informationen unter:
    https://moornetworks.net/de/paas/web/hosting

  • Datum - 09.05.2018 01:00 - 09.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 09.05.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.5 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Änderungen Mobile:

    • Fixed an issue that could cause the download of attachments contained in shared folder to fail.

  • Datum - 06.05.2018 01:00 - 06.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.05.2018 12:00
Managed WLAN, Update 5.7.23 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed WLAN
  • Es handelt sich hierbei um ein Update welche kleinere Korrekturen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen WLAN Controller eingespielt. Die Access Points werden nach der Installation neu gestartet.

    Controller bugfixes/changes since 5.7.20:

    • Mark allow meshing option as beta feature.
    • Add opening property panel directly with alerts tab for devices with warnings.
    • Add RADIUS VLANs - tooltip.
    • Add USG alias validation.
    • Prevent port forwards from interfering with IPsec and vice versa.
    • Fix an issue causing the controller to be factory reset.
    • Fix broken batch config for radios.
    • Fix for clients counters in property panel.
    • Fix cut RF Scan tooltip.
    • Fix IPv6 RA attributes.
    • Fix RADIUS auth and accounting on guest networks when using USG.
    • Fix filtering virtual devices on maps.
    • Fix empty UI after clicking Escape on Missing SD card dialog.
    • Fix broken RA configuration on VLANs.
    • Fix enabling cloud access from site admins.
    • Hide message when controller minor version has not changed.
    • Improve wireless adoption process.
    • Improve configured wireless uplink notifications.
    • Improve reliability of topology.
    • Conditionally enable journalling on UCK after successful migration.
    • Various backend bugfixes and improvements.

  • Datum - 04.05.2018 02:00 - 04.05.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.05.2018 03:00
Managed Firewall, Update 2.4.3 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 04.04.2018 02:00 - 04.04.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.04.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.8.7 zu v8.8.8 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.8 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.7 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 02.04.2018 01:00 - 02.04.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 02.04.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Kompatibilitätsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Allgemeine Änderungen

    • This release is fully compatible with Zimbra 8.8.8
    Änderungen Mobile:
    • keine Änderungen

  • Datum - 01.04.2018 01:00 - 01.04.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 01.04.2018 12:00
Hosted Zimbra, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Für den Mailserver mail.moornetworks.net stehen Unterhaltsarbeiten an, dafür wurde ein Wartungsfenster geplant. Es ist in der Zeitspanne mit kurzen Unterbrüchen zu rechnen.

    Betroffen sind Kunden mit einer Zimbra Mailbox. Kunden mit eigenen Mailservern sind nicht betroffen.

    Für allfällige Umstände bitten wir um Entschuldigung.

  • Datum - 24.03.2018 23:00 - 25.03.2018 05:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.03.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.8.6 zu v8.8.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.7 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.6 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 13.03.2018 01:00 - 13.03.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 13.03.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Allgemeine Änderungen

    • This release is fully compatible with Zimbra 8.8.7.
    Änderungen Mobile:
    • Fixed a bug that could cause contacts notes not to properly synchronise on devices using EAS v2.5.
    • Improved error detection and response for badly formatter ServerIDs in mobile requests.
    • Added a new logic to the MIME Parser to allow the correct parsing of emails where Content-Disposition assignments are empty, missed the appropriate field quotes or contained illegal characters.
    • Unhandled Exchange ActiveSync exceptions now return the appropriate HTTP error code (>= 400) instead of returning
    • Fixed an issue that caused attachment downloads to fail for emails stored in a shared folder.
    • Fixed an issue that caused synchronisation requests to "dead" mountpoints (e.g. folders shared by a deleted account) to return errors and cause performance issues on low-end servers.

  • Datum - 10.03.2018 01:00 - 10.03.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 10.03.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.8.5 zu v8.8.6 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.6 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.8.5 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 21.01.2018 01:00 - 21.01.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.01.2018 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.2 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.


    Allgemeine Änderungen

    • This release is fully compatible with Zimbra 8.8.6.
    Änderungen Mobile:
    • "conv" type folders are now supported
    • Improved error handling when the parsing of a badly formatted date fails
    • Fixed a bug affecting Android devices that caused Invitations to be sent without proper organizer data
    • X-Originating-IP header for Active sync emails now complies to the zimbraSmtpSendAddOriginatingIP setting
    • When the organizer edits appointment from a mobile device all attendees' status is now reset to "awaiting response"
    • Added a workaround to properly handle broken emails with bad root Content-Transfer-Encoding
    • The mobile ping logic has been improved to avoid the current ping to fail when a calendar item gets deleted during the synchronization
    • Inline attachments from original message on SmartReply action are now included
    • The "completed" flag is now properly handled (synchronize as complete on other active sync devices, remove flag on Zimbra)

  • Datum - 20.01.2018 01:00 - 20.01.2018 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.01.2018 12:00
Swisscom Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell ist der Smart Business Connect Service von einer Störung betroffen, es ist mit Unterbrüchen oder Störungen in den Telefonverbindungen zu rechnen. Swisscom arbeitet an der Störungsbehebung.

    Statusupdates finden Sie unter folgendem Link:
    https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html

  • Datum - 08.01.2018 14:00 - 09.01.2018 14:00
  • Zuletzt aktualisiert - 09.01.2018 18:00
Managed Firewall, Update 2.4.2_p1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 23.12.2017 02:00 - 23.12.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 23.12.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.6.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Änderungen Mobile:

    • Recurring appointments based on the "N-th day of the month" are now supported.
    • Several behaviours and actions regarding Shared Folders have been normalised and improved, now working as intended:
      • Creating a subfolder of remote folder works as expected
      • Moving a mountpoint's subfolder to the same mountpoint works as expected
      • Moving a mountpoint properly moves it in the local mailbox.
      • Moving a mountpoint's subfolder to another mountpoint (even on same mailbox) returns an error.
      • Renaming s mountpoint's subfolder works as expected.
      • Renaming a mountpoint properly renames the mountpoint in the local mailbox.
      • Deleting a mountpoint disables the mobile synchronization for that mountpoint.
      • Deleting a mountpoint's subfolder returns an error.
    • Fixed an issue that could cause item moves from a shared to a local folder to fail.
    • Fixed an issue that could prevent the deletion of a contact's image to fail.
    • Fixed an issue that could cause an unexpected behaviour when forwarding meeting invites.
    • Fixed an issue that could cause forwarded recurring meeting invitations to sync only the first meeting instance.
    • Fixed a workflow inconsistency that could prevent iOS 11 devices to be able to reply to emails.
    • Fixed an issue that could cause invitations to a single instance of a recurring appointment not to send the invitation email.
    • Thanks to an improvement in our QA and automated testing processes, several small issues and corner cases with a very low chance of affecting real-life environments have been fixed.

  • Datum - 23.11.2017 01:00 - 23.11.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 23.11.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.4.2 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher mehrere Sicherheits-Updates für die zugrundeliegende Software OpenSSL sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 21.11.2017 02:00 - 21.11.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.11.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.4.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.4.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 11.11.2017 02:00 - 11.11.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.11.2017 12:00
Hosted Zimbra, Upgrade 8.8.5 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.8.5 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Versionsupgrade und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 15.09.2017 01:00 - 15.09.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.09.2017 12:00
Hosted Zimbra, Upgrade ActiveSync v2.6.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Upgrade und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Upgrade von Version 2.4.x auf 2.6.0 werden neue Funktionen eingespielt, der Mailserver wird nach der Installation neu gestartet.

    Neue Funktionen

    • Chat 2.0: bassierend auf der "Zimbra OpenSource Chat-Komponente" bietet der Client nebst allen Standard-Funktionen neu 1-zu-1 Video-Anrufe.
    • Eine XSS-Sicherheitsanfälligkeit wurde in der COS- und Account-Ansicht behoben.
    • Verbesserte Stabilität des Konfigurationsmanagers.
    • Die gesamte Kommunikation zwischen Servern, die zu derselben Infrastruktur gehören, ist nun verschlüsselt und authentifiziert.

    Änderungen Mobile

    • Die entsprechenden Mobile UI-Elemente werden nun ordnungsgemäss blockiert oder ausgeblendet, wenn das Modul deaktiviert ist.
    • Der Code für ICS-to-EAS-Umwandlung für wiederkehrende Termine wurde umgeschrieben, zugunsten einer zuverlässiger Ausführung bei schlecht formatierten Inhalten.
    • Elemente in EAS-Ordnern können nun in lokale Ordner verschoben werden (nur auf Clients, die diese Funktion unterstützen).
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen könnte, dass Aufgaben- und Kalenderelemente nicht ordnungsgemäss aktualisiert werden, wenn das Element HTML-Code enthält.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen könnte, dass Aufgaben, die über die SOAP-API erstellt wurden, nicht synchronisiert wurden.

  • Datum - 14.09.2017 01:00 - 14.09.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 14.09.2017 12:00
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - Netzwerk Anbindung
  • Geplante Arbeiten:                        Umbau Backbone Router / Bandbreitenerweiterung im upc Netz.
    Betroffener Standort / Services:      ZRH-1, Zürich / alle Dienste

    BGP Routing Anpassung abgeschlossen, alle Dienste stehen wieder uneingeschränkt zur Verfügung.
    Besten Dank für Ihr Verständnis.

  • Datum - 17.08.2017 21:00 - 17.08.2017 22:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.08.2017 00:00
RZ ZRH-01, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Hoch
  • Betreffend System - RZ ZRH-01
  • Im Rahmen eines geplanten Wartungsfenster wird die Internetanbindung für die zentralen Dienste am Standort Zürich ausgebaut. Durch die Anpassungen der VPN und BGP Routingtabellen ist zwischen 21:00 - 22:00h mit einem kurzen Unterbruch zu rechnen.

    Die zunehmende Relevanz von digitalen Produkten belebt das Geschäft und beschleunigt den Wandel der Gesellschaft. Als Anbieterin von digitalen Produkten trägt MOORnetworks eine entsprechend grosse Verantwortung. Zu dieser Verantwortung gehört, dass wir nebst dem Betrieb nachhaltiger Infrastrukturen auch auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen und den Zugriff auf modernste Techniken sicherstellen. Seit mehr als 15 Jahren.

  • Datum - 17.08.2017 21:00 - 17.08.2017 22:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.08.2017 00:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.12 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein Update mit Fehlerkorrekturen und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Änderungen:

    Mobile

    • Fixed a bug that could cause deleted pending appointments to persist on iOS devices.
    • Added a workaround that should avoid Microsoft Outlook to create duplicate appointments.
      Should the issue persist, a clientside workaround is to disable the option to automatically process meeting requests and responses to meeting requests and polls within Outlook. This can be found under File-> Options-> Mail-> Tracking.

  • Datum - 17.08.2017 01:00 - 17.08.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 17.08.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.3.4_p1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.3.x-Serie, welcher einige Sicherheits-Updates für die zugrundeliegende Software OpenVPN sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 21.07.2017 02:00 - 21.07.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.07.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.9 zu v8.7.11 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.11 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 17.07.2017 01:00 - 17.07.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 17.07.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.11 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.11 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

  • Datum - 16.07.2017 01:00 - 16.07.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 16.07.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.10 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.10 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Änderungen:

    Mobile

    • Improvement: the "mail from" management code has been tweaked to properly behave just like the Zimbra Web Client in regards of the "Send As" property when multiple accounts have been configured on the same device.

  • Datum - 24.06.2017 01:00 - 24.06.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.06.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.7 zu v8.7.9 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.9 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 28.05.2017 01:00 - 28.05.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 28.05.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.9 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.9 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Änderungen:

    Mobile

    • Fixed an issue that could cause iOS devices to ignore meeting changes until those are accepted.
    • Fixed an issue that could cause forwarding or replying to an email on mobile devices if the "include original message" option was selected on the client.

  • Datum - 27.05.2017 01:00 - 27.05.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.05.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.3.4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.3.x-Serie, welcher kleinere Sicherheits-Updates sowie mehrere neue Funktionen umfasst. Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    OpenVPN - wenn die neuen Funktionen genutzt werden - funktioniert nicht mit OpenVPN 2.3.x oder älteren Clients. Zu diesen neuen Funktionen gehören: AEAD-Verschlüsselung wie AES-GCM, TLS-Verschlüsselung + Authentifizierung, ECDH, LZ4-Komprimierung und andere Nicht-Legacy-Komprimierungsoptionen, IPv6-DNS-Server und vieles mehr. Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: OpenVPN

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 08.05.2017 02:00 - 08.05.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.05.2017 12:00
Hosted Webserver, Update Plesk Onyx 17.0 > (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Der EU.Cluster wird im Rahmen eines geplanten Wartungsfenster aktualisiert. Mit der neuen Plesk Onyx Version können Sie als Web Professional Ihren Server noch einfacher verwalten und eigene Web-Projekte umsetzen. Die wichtigsten Neuerungen der Version sind:

    WordPress Toolkit 2.0
    WordPress ist eines der beliebtesten Content Management Systeme weltweit. Dadurch ist WordPress aber auch ein immer beliebteres Ziel von Angriffen und muss stets aktuell gehalten werden. Diese Aufgabe wird umso schwieriger, je mehr Instanzen Sie installiert haben.

    Das neue WordPress Toolkit 2.0 ist ein äusserst hilfreiches Werkzeug, um komfortabel und sicher mehrere WordPress Instanzen zentral zu verwalten. Es stellt eine sichere Staging-Umgebung zur Verfügung und ermöglicht einfaches Klonen sowie Synchronisieren von WordPress-Installationen.


    Ruby & Node.js Support
    Es muss nicht immer PHP sein. Bei Plesk Onyx profitieren Sie von erweitertem Support für Programmierumgebungen wie Ruby und Node.js. Führen Sie Ihre Skripte direkt im Browser aus!

    Weitere Informationen unter:
    https://moornetworks.net/de/paas/web/hosting

  • Datum - 01.05.2017 01:00 - 01.05.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 01.05.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.5 zu v8.7.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.7 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 15.04.2017 01:00 - 15.04.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.04.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.8 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.7 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    Mobile

    • Fixed an issue that blocks synchronization from the webclient to iOS caused by wrong PARTSTAT(participant status).

  • Datum - 11.04.2017 01:00 - 11.04.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.04.2017 12:00
Swisscom Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Kritisch
  • Betreffend Anderes - Swisscom All-IP
  • Aktuell erreichen uns Störungsmeldungen über Unterbrüche von Telefonie- und Internetverbindungen. Für ergänzende Auskünfte und Statusupdates besuchen Sie die Webseite von Swisscom.

    Nachtrag 16:00

    • Voice Business Connect, Schweizweit beeinträchtigt
      Aktuell sind Anrufe auf eine Mobilenummer mit aktiver Service 21 Umleitung nicht möglich. Die Behebung seitens Swisscom wurde eingeleitet.
      Geschätzter Abschluss der Arbeiten am 24.03.2017, Vormittag
    • Internet, Schweizweit beeinträchtigt
      In der Nacht vom 23.03.2017 auf den 24.03.2017 führt Swisscom geplante Wartungsarbeiten durch. Dabei wird der Internet Service für einige Kunden für maximal 1 Stunde unterbrochen. Falls der Service nach Abschluss der Arbeiten nicht automatisch wieder funktioniert, schalten Sie bitte Ihren Router aus und nach einer Minute wieder ein.
      Geschätzter Abschluss der Arbeiten am 24.03.2017, 10:00

  • Datum - 23.03.2017 12:00 - 24.03.2017 12:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.03.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.4 zu v8.7.5 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.5 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 19.03.2017 01:00 - 19.03.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 19.03.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.5 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    General

    • This is a "bugfix and compatibility" release.

    Mobile

    • Fixed an issue that could cause some appointments not to be displayed as “accepted” on iOS if they have been accepted from web interface.

  • Datum - 18.03.2017 01:00 - 18.03.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.03.2017 12:00
Emails, Warnung vor Phishing E-Mails (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Anderes - Phishing E-Mails
  • Zur Zeit kursieren E-Mails mit verseuchten Bewerbungsunterlagen, der Betreff beinhaltet den Begriff Lebenslauf, als Absenderadresse werden u.a. GMX-Adressen genutzt. Sie sollten keinesfalls den Anhang anklicken bzw. öffnen. Wenn Sie ein E-Mailserver von MOORnetworks nutzen, werden die eingehenden E-Mails automatisch gelöscht.

  • Datum - 14.03.2017 12:00 - 16.03.2017 12:00
  • Zuletzt aktualisiert - 16.03.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.3.3-p1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Es handelt sich hierbei um ein Patch der 2.3.x-Serie, welcher zwei Sicherheits-Updates für die zugrundeliegende Software OpenSSL und cURL sowie eine Reihe kleinerer Korrekturen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 10.03.2017 02:00 - 10.03.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 10.03.2017 12:00
RZ ZRH-01, Störung (Behoben)
  • Priorität - Kritisch
  • Betreffend System - RZ ZRH-01
  • Geschätzte Kunden,
    Derzeit bestehen Leitungsprobleme was zu kurzzeitigen Unterbrechungen führen kann. Wir bitten die Umtriebe zu entschuldigen.
    Betrifft Standort ZRH-1, Zürich

    Status Update 15:30
    Probleme wurden behoben.

  • Datum - 08.03.2017 14:30 - 08.03.2017 15:30
  • Zuletzt aktualisiert - 08.03.2017 18:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.3 zu v8.7.4 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.4 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 06.03.2017 01:00 - 06.03.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.03.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.6 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.4 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

  • Datum - 05.03.2017 01:00 - 05.03.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.03.2017 12:00
Managed Firewall, Update 2.3.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.3.3 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.3.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 21.02.2017 02:00 - 21.02.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 21.02.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update 8.7.1 zu v8.7.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Version 8.7.3 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.7.x in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 20.02.2017 01:00 - 20.02.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.02.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.5 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.3 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    General

    • This is a "bugfix and compatibility" release.

    Mobile

    • Improved folder management code to avoid the synchronization to fail on accounts with a large number of folders (over 200).
    • Added a workaround to generate proper calendar invites when Outlook 2013/2016 send an empty invitation.

  • Datum - 19.02.2017 01:00 - 19.02.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 19.02.2017 12:00
Emails, Warnung vor Phishing E-Mails (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Anderes - Swisscom Phishing E-Mails
  • Zur Zeit kursiert ein Phishingmail, in welchem Swisscom Kunden aufgefordert werden, eine offene Rechnung zu begleichen. Der gefälschte Absender der E-Mail lautet: sme.contactcenter@bill.swisscom,com. Die E-Mail enthält den Betreff: Rechnungskopie. Löschen sie die E-Mail. Sie sollen keinesfalls auf die E-Mail antworten, eine Zahlung veranlassen oder persönliche Daten preisgeben. Mehr Informationen: www.swisscom.ch/phishing

  • Datum - 15.02.2017 12:00 - 17.02.2017 12:00
  • Zuletzt aktualisiert - 17.02.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Mit dem Update wird neu Zimbra Collaboration Suite 8.7.2 unterstützt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    Mobile Modul

    • Fixed a bug which prevented the user to update appointments created via CalDav from mobile devices.

  • Datum - 05.02.2017 01:00 - 05.02.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.02.2017 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    Mobile

    • Fixed a bug that could cause "Nine for Android" clients not to properly sync calendars.
    • Added several information to the output of the "getDeviceInfo" CLI command.

  • Datum - 08.01.2017 01:00 - 08.01.2017 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.01.2017 12:00
Hosted Webserver, Server Upgrade (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Der EU.Cluster wurde im Rahmen eines geplanten Wartungsfenster aktualisiert, namentlich

    • Verdoppelung der Speicherkapazität (Festplattenausbau)
    • Upgrade der Server Verwaltungssoftware Plesk 12.x zugunsten Plesk Onyx 17.x

    Mit der neuen Server Verwaltungssoftware Onyx reagieren wir auf verschiedene Kundenanforderungen bezüglich besserer Unterstützung moderner Web-Entwicklungen. So bieten wir neu RubyOnRails-Unterstützung, Git-Integration sowie schnellere Bereitstellung spezifischer Services in Form von Docker-Containern. Zusätzliche Updates sorgen für neue PHP-Funktionalität, verbessertes SSL-Management sowie Optimierungen bzgl. der Integration der MOORnetworks Verwaltungskonsole.

  • Datum - 27.12.2016 01:00 - 27.12.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.12.2016 12:00
Kein Internet nach Windows-Update (Behoben)
  • Priorität - Kritisch
  • Betreffend Anderes - Windows Rechner
  • Uns erreichen mehrere Meldungen, dass bei Kunden mit einem Windows 10 Betriebssystem der Internetzugang nicht mehr funktioniert. Unabhängig vom Internetprovider oder Standort. Nach dem Update kann über LAN oder WLAN keine IP-Adresse mehr zugeordnet werden.

    Die von den Kunden geschilderten Probleme lassen vermuten, dass es sich um ein Problem mit dem DHCP-Client von Windows handelt. Wie aus den Informationen zu den geänderten Dateien vom kumulativen Update des 9. Dezembers hervorgeht, hat Microsoft mit dem Update tatsächlich Änderungen an den DHCP-Komponenten seines Systems vorgenommen. Mircosoft arbeitet derzeit am Problem.

    Nachtrag vom 09.12.2016
    In der Swisscom Community stehen für betroffene Kunden drei Workarounds zur Verfügung. Diese helfen jedoch nicht in allen Fällen.
    Link: http://scm.to/017D

  • Datum - 08.12.2016 14:00 - 09.12.2016 16:00
  • Zuletzt aktualisiert - 09.12.2016 16:00
Hosted Zimbra, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Nach wiederholtem Unterbruch des Mailservers in den vergangenen Tagen aufgrund einer defekten Festplattenpartition, sehen wir uns veranlasst über das Wochenende kurzfristig ein Wartungsfenster zu veranschlagen.
    Dabei werden sämtliche Daten exportiert und auf einer neuen Hardware wieder eingelesen.

    Wir bitten die Umtriebe zu entschuldigen und sind zuversichtlich die Dienste im Anschluss wieder in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen zu können.
    Für ergänzende Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung.

  • Datum - 04.11.2016 21:00 - 05.11.2016 13:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.11.2016 17:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.2 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update zur Unterstützung von Zimbra v8.7.1 und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    Mobile

    • Added several server-side workarounds for calendar issues affecting the stock client in iOS 10.x.
    • Added a server-side workaround to solve some clients' issues with appointment forwarding.
    • Fixed an issue that could cause a timezone error when creating appointments from an EAS client.
    • Fixed a bug that could cause emails sent through Zimbra Mobile+ to have a broken message preview in the Zimbra Web Client.

  • Datum - 05.11.2016 01:00 - 05.11.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.11.2016 12:00
Hosted Zimbra, Update ActiveSync v2.4.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Es handelt sich um ein reguläres Update und wird bei allen Hosted Mailservern automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Neuerungen:

    Mobile Modul

    • Free/busy support extended to any mobile client that supports this feature (ResolveRecipient Exchange ActiveSync command).
    • Expanded the workaround for the incorrect date displayed by emails sent from Yahoo to include more cases.
    • Fixed a bug that could cause synchronization issues if one or more address books under the "Email Contacts" folders exist.

    Chat Modul
    • Usage of this module has been extended to External Accounts.

  • Datum - 20.10.2016 01:00 - 20.10.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 20.10.2016 12:00
Sipcall Telefonie, Wartungsfenster (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Anderes - Telefonie
  • Wir sind ständig bestrebt unseren Service zu verbessern und weiter zu entwickeln. Aus diesem Grund werden wir an folgenden Tagen Wartungsarbeiten vornehmen und es kann während dieser Zeit zu Unterbrüchen des Telefoniedienstes kommen.

    Samstag, 15.10.2016,  01.00 Uhr bis 02.00 Uhr
    Sonntag, 16.10.2016, 01.00 bis 03.00 Uhr

    Wir werden alles daran setzen, Unterbrüche während den Wartungsarbeiten so kurz wie möglich zu halten. Jedoch lassen sich Unterbrüche nie ganz vermeiden. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen.

  • Datum - 16.10.2016 01:00 - 16.10.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 16.10.2016 12:00
Managed Firewall, Update 2.3.2_1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.3.2_1 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.3.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 07.10.2016 02:00 - 07.10.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 07.10.2016 12:00
Sipcall Telefonie, Störung (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Sprachserver teilweise nicht verfügbar
  • Sipcall meldet einen teilweisen Ausfall der Telefonie-Plattform
    http://systatus.voipgateway.org/

  • Datum - 04.10.2016 09:08 - 04.10.2016 10:38
  • Zuletzt aktualisiert - 04.10.2016 12:00
Hosted Webserver, Wordpress Update 4.6.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Webserver (eu.cluster)
  • Vor Kurzem wurde WordPress 4.6.1 veröffentlicht. Diese Version behebt neben Bugs auch Sicherheitslücken, weshalb ein Update dringend empfohlen wird.

    WordPress 4.6 und alle früheren Versionen sind von zwei Sicherheitslücken betroffen: Einer Cross-Site-Sripting-Lücke durch Bild-Dateinamen, sowie einem Directory-Traversal welches den Upgrade-Paket-Uploader betrifft. Zusätzlich zu den beiden Sicherheitslücken behebt 4.6.1 noch 15 Bugs aus Version 4.6.

    Falls Sie automatische Updates aktiviert haben, wird die neue Version automatisch auf Ihrem Hosted Webserver eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 08.09.2016 01:00 - 08.09.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.09.2016 12:00
Hosted Zimbra, Update 7 zu v8.6.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 7 (8.6.0_GA_1200) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.6.0 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)


  • Datum - 28.07.2016 01:00 - 28.07.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 28.07.2016 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.3.2 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.3.2 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.3.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 26.07.2016 02:00 - 26.07.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 26.07.2016 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.7.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.7.0 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.6.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version kann bei allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.6.x via Verwaltungskonsole eingespielt werden.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 23.07.2016 01:00 - 23.07.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 23.07.2016 12:00
ownCloud, Update Version 9.1.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - ownCloud
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von ownCloud in der Software-Version 9.1.0 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 9.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird bei allen ownCloud Abonnements in den kommenden Stunden eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 22.07.2016 01:00 - 22.07.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 22.07.2016 12:00
Managed Firewall, Update 5 zu v2.3.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Update 5 (2.3.1_5) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Hinweis: Update 2 bis 4 waren nur interne Entwicklungsschritte und wurden nicht eingespielt.
    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log


  • Datum - 17.06.2016 02:00 - 17.06.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 17.06.2016 12:00
Managed Firewall, Update 1 zu v2.3.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Update 1 (2.3.1_1) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 26.05.2016 02:00 - 26.05.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 26.05.2016 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.3.1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.3.1 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.3.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates für OpenSSL, OpenVPN und FreeBSD atkbd sowie sendmsg umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    ** Bekannte Regressionen

    • IPsec IPComp funktioniert nicht und wurde standardmässig deaktiviert. Bug 6167
    • IGMP Proxy funktioniert nicht mit VLAN-Schnittstellen. Bug 6099
    • Bei Konfigurationen mit aktiviertem IPsec und OpenBGPD kann es zu Problemen mit IPsec kommen, es sei denn OpenBGPD wird entfernt. Bug 6223

  • Datum - 19.05.2016 02:00 - 19.05.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 19.05.2016 12:00
Managed Firewall, Update 2.3_1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Update 1 zu Version 2.3 ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um eine Korrektur der Zeiteinstellungen (NTP) unter FreeBSD und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt.

  • Datum - 04.05.2016 02:00 - 04.05.2016 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 04.05.2016 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.6 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.6 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 22.12.2015 02:00 - 22.12.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 22.12.2015 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.5 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.5 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 06.11.2015 02:00 - 06.11.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 06.11.2015 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.4 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 27.07.2015 02:00 - 27.07.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 27.07.2015 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.2 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.2 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 16.04.2015 02:00 - 16.04.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 16.04.2015 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.1 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

    Bemerkung zur OpenSSL Verwundbarkeit:
    Die Web-Server-Konfiguration der Firewall hat keine aktivierten Export Chiffren und ist damit von den Problemen nicht betroffen.

  • Datum - 18.03.2015 02:00 - 18.03.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.03.2015 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2 ankündigen zu können!
    Diese Version bringt Verbesserungen in Performance und Hardware-Unterstützung von FreeBSD 10.1 sowie einer Reihe neuer Funktionen und Fehlerkorrekturen. Zusätzlich Sicherheitsupdates für OpenSSL und OpenVPN.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 24.01.2015 02:00 - 24.01.2015 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 24.01.2015 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.6.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.6.0 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.5.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.5.x eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 25.12.2014 01:00 - 25.12.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.12.2014 12:00
Hosted Zimbra, neue Version 8.0.9 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.0.9 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.0.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.x eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 13.11.2014 01:00 - 13.11.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 13.11.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.5.1 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.5.1 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.5.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.5.x eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 13.11.2014 01:00 - 13.11.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 13.11.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update 2 zu v8.5.0 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 2 (8.5.0_GA_3050) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird bei Kunden mit einem Groupware Server und eingesetzter Version 8.5.0 in den kommenden Stunden automatisch eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 15.10.2014 01:00 - 15.10.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.10.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.0.8 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.0.8 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.0.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.x eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 05.10.2014 01:00 - 05.10.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.10.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.5.0 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.5.0 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.0.x-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 08.09.2014 01:00 - 08.09.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 08.09.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.1.5 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.1.5 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.1.x-Serie, welcher Sicherheitsupdates für OpenSSL einspielt.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 28.08.2014 02:00 - 28.08.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 28.08.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update 2 zu v8.0.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 2 (8.0.7_GA_6037) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.7 eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 15.08.2014 01:00 - 15.08.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.08.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.1.4 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.1.4 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.1.x-Serie, welcher Sicherheitsupdates für OpenSSL einspielt.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 26.06.2014 02:00 - 26.06.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 26.06.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.2.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.2.3 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.2.x-Serie, welcher eine Reihe von Korrekturen und Sicherheitsupdates umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 25.06.2014 02:00 - 25.06.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 25.06.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.1.3 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.1.3 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.1.x-Serie, welcher Sicherheitsupdates für OpenSSL einspielt.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 03.05.2014 02:00 - 03.05.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 03.05.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update Version 8.0.7 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Zimbra® in der Software-Version 8.0.7 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um eine Weiterentwicklung der 8.0.6-Serie, welche eine Reihe von Korrekturen und einige neue Funktionen umfasst.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern eingespielt.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 18.04.2014 01:00 - 18.04.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 18.04.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.1.2 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.1.2 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.1.x-Serie, welcher Sicherheitsupdates für Heartbleed OpenSSL einspielt.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 11.04.2014 02:00 - 11.04.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 11.04.2014 12:00
Managed Firewall, Update Version 2.1.1 (Behoben)
  • Priorität - Mittel
  • Betreffend System - Managed Firewall
  • Wir freuen uns, die Veröffentlichung von pfSense® in der Software-Version 2.1.1 ankündigen zu können!
    Es handelt sich hierbei um ein Wartungs-Release der 2.1.x-Serie, welcher kleinere Korrekturen und Sicherheitsupdates einspielt.

    Die Version wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Managed Firewalls eingespielt. Die Firewall wird nach der Installation neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log

  • Datum - 05.04.2014 02:00 - 05.04.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 05.04.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update 3 zu v8.0.3 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 3 (8.0.3_GA_5673) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.3 eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 15.01.2014 01:00 - 15.01.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.01.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update 2 zu v8.0.4 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 2 (8.0.4_GA_5740) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.4 eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)

  • Datum - 15.01.2014 01:00 - 15.01.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.01.2014 12:00
Hosted Zimbra, Update 1 zu v8.0.5 (Behoben)
  • Priorität - Niedrig
  • Betreffend Server - Hosted Zimbra (ch.cluster)
  • Update 1 (8.0.5_GA_5840) ist jetzt verfügbar.
    Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate und wird in den kommenden Stunden automatisch auf allen Hosted Mailservern mit Versionsstand 8.0.5 eingespielt. Der Mailserver wird nach der Installation des Updates neu gestartet.

    Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter folgendem Link: Change-Log (PDF)


  • Datum - 15.01.2014 01:00 - 15.01.2014 03:00
  • Zuletzt aktualisiert - 15.01.2014 12:00



Bei abonnierten Diensten, welche auf geteilten Servern bereitgestellt werden, finden Sie nachfolgend den Status der Serverdienste. Sie müssen dazu im Kundencenter angemeldet sein. Statusanzeigen zu Diensten, welche auf eigens für Sie betriebenen Systemen basieren, finden Sie in der jeweiligen Serviceverwaltung.

Server HTTPS FTP MAIL SQL PHP Serverauslastung
Aktuell sind Ihnen keine Server zugewiesen