Was bietet der Treuhand-Service?

Mit dem Treuhand-Service (Trustee Service) können Sie auch Domains registrieren, für die Einschränkungen hinsichtlich des Wohnsitzes des Registranten bestehen.

Einige nationale Registrierungsstellen, so auch die Registrierungsstelle für .de, sehen einen lokalen Kontakt innerhalb ihrer Vergaberichtlinien vor. Zur Registrierung einer solchen restriktiven Domain stellt MOORnetworks mit dem Treuhandservice eine gültige Adresse im Land bzw. in einer Region wie der EU der jeweiligen Registry zur Verfügung. Zur Erfüllung dieser speziellen Anforderungen arbeiten wir mit eigenen Sitzgesellschaften oder ausgewählten IT-Rechts- und Markenrechtsanwälten zusammen.

War diese Antwort hilfreich?

 Beitrag ausdrucken

Lesen Sie auch

Kann ich meine DNS-Einträge selber verwalten?

Ja, über das MOORnetworks Kundencenter können Sie Ihre Domains und Zonen einfach und in Echtzeit...

Providerwechsel mittels EPP/Authcode

Der Authcode - auch AuthInfo, Autorisierungscode oder EPP (Extensible Provisioning Protocol)...

Wie lange dauert es bis meine Seite/Domain nach der Registrierung online ist?

Wenn Sie heute eine Domain registrieren lassen, dann ist diese innert wenigen Minuten im...

Was geschieht mit gelöschten Domains?

Für die meisten Domains gilt bei einer Löschung ein Karenzverfahren, die so genannte Redemption...

Wie kann ich Whois-Daten effektiv schützen?

Im sogenannten Whois sind die Daten zum Domaininhaber meist öffentlich einsehbar. Mit dem...