Outlook Einschränkungen mit Zimbra Mailserver

Microsoft Outlook 2013 sowie Outlook 2016 unterstützen die Anbindung mittels Exchange ActiveSync. Dies bedeutet, dass Sie Ihre E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben zwischen Ihrem Outlook-Client mit unserem Zimbra Mailserver synchronisieren können. Gleiches gilt für Windows Mail 8 und neuer (früher bekannt als Outlook Express).


Das Exchange ActiveSync-Protokoll wurde ursprünglich für PIMs und mobile Geräte entwickelt. Da es sich bei Outlook um einen Desktop-Client handelt, gilt es einige Einschränkungen zu berücksichtigen:

  • Die ersten Versionen von Outlook 2013 enthielten eine lange Liste an Software-Fehlern. Während jedes Update einige von diesen löste, besteht immer noch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Resyncs oder Synchronisationsschleifen auftreten. Daher ist es unerlässlich, sowohl Outlook als auch Ihren Zimbra Server stets auf dem neuesten Stand zu halten.

  • Die globale Adressliste (GAL) steht in Outlook nicht zur Verfügung d.h. wird von Exchange ActiveSync nicht unterstützt. Kunden mit einem eigenen Zimbra Server (anstelle einzelnen Zimbra Postfächer) können die globale Adressliste bei Bedarf als LDAP Adressbuch einbinden.

  • Outlook kann nur ein einzelnes Adressbuch pro Konto synchronisieren (Standardordner "/Kontakte" in Zimbra). Dies bedeutet, dass zusätzliche Adressbücher welche dem Benutzer gehören oder mit anderen Benutzern gemeinsam genutzt werden, nicht mit Outlook synchronisiert werden können. Das gleiche gilt auch für Verteilerlisten oder Kontakt-Gruppen.

  • Es ist nicht möglich, eine schreibgeschützte Freigabe zu synchronisieren, da das Exchange ActiveSync-Protokoll das Konzept der schreibgeschützten Ressource nicht vorsieht. Daher führt die Synchronisierung eines schreibgeschützten Ordners zu schwerwiegenden Inkonsistenzen zwischen dem Client und dem Server. Möchten Sie bsp. freigegebene Kalender anderer Benutzer in Outlook anzeigen, brauchen Sie Schreibrechte auf allen freigegebenen Objekten.
  • Während mobile Geräte jeden Ordner einzeln synchronisieren, versucht Outlook alle Ordner auf einmal zu synchronisieren. Dieses Verhalten führt dazu, dass die erste Synchronisierung nach dem Einrichten eines Kontos sehr langsam abläuft und  - bei einer grossen Anzahl an Ordnern - sich auch auf die Leistung Ihres Zimbra Servers auswirken kann. Kunden mit einem eigenen Zimbra Server (anstelle einzelnen Zimbra Postfächer) empfehlen wir daher die Eigenschaft "Fenstergrösse" in den Mobile-Einstellungen auf dem Server anzupassen um den Prozess zu optimieren. Standardmässig ist der Wert für die maximale Anzahl von gleichzeitig zu synchronisierenden Elementen auf "75" festgelegt, kann jedoch auf "10-15" festgelegt werden, ohne die Verbindungen mobiler Geräte zu beeinträchtigen. Die überwiegende Mehrheit mobiler Geräte synchronisiert normalerweise Chargen von 10-20 Einträgen.

  • Outlook 2013 und Windows Mail 8 verwendet zur Snychronisierung ausschliesslich SSL (HTTPS via Port 443) d.h. unterstützt keine Synchronisation im HTTP-Modus. Kunden mit einem eigenen Zimbra Server (anstelle einzelnen Zimbra Postfächer) brauchen daher ein eigenes SSL-Zertifikat, alle anderen nutzen als Mailserver-Kennung mail.moornetworks.net. Werden selbstsignierte Zertifikate verwendet, wird die Benutzererfahrung aufgrund der häufigen Warnmeldungen von Outlook 2013 stark beeinträchtigt, da das Zertifikat nicht von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle signiert wurde.
  • 1109 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Was ist mit dem Service Level gemeint ?

Dedizierte Dienste, welche spezifisch für einen Kunden erbracht- d.h. nicht auf geteilten...

Wie und warum werden E-Mails als SPAM markiert?

MOORnetworks trifft Massnahmen zur Verhinderung unerwünschter E-Mails, um sicher zu stellen, dass...

Import-Assistent aus Microsoft Outlook/Exchange

Mit dem Zimbra Import-Assistenten bieten wir einen einfachen Weg um ein vorhandenes Microsoft...

Wie lauten die Maileinstellungen (Ports) ?

Bei einzelnen Zimbra-Mailkonten (Postfächer) nutzen Sie unsere Domain für Webmail...

Hosted Zimbra vs. Hosted Exchange. Was soll ich wählen?

Zimbra ist eine umfangreiche Messaging- und Collaboration-Anwendung, welcher über 5000...