Dem Joomla Security Strike Team (JSST) wurde eine kritische Sicherheitslücke gemeldet, die mit der Version 3.6.4 geschlossen werden soll. Das Update soll heute um 16 Uhr publiziert werden.

Mehr Informationen zur Lücke gibt es nicht.
Jeder der kann, sollte möglichst rasch nach dem Erscheinen des Updates seine Seiten aktualisieren. Denn mit dem Erscheinen des Updates, wird auch die Art der Lücke bekannt und sie könnte dann sofort ausgenützt werden.

Die Version kann im Joomla Control Panel mittels Mausklick installiert werden. Bitte beachten Sie, dass ältere Joomla Versionen nach einer Übergangszeit aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link: Lifecycle Support

Tuesday, October 25, 2016







« Zurück